Frage von AnnaLenaMEIER, 28

Wo ist die semipermeable Membran in einer pflanzlichen Zelle lokalisiert?

Ich muss bis morgen anhand einer Skizze der Zellen einer Zwiebel nach dem Zufügen von Salzwasser die semipermeable Membran einzeichnen und ihre Lokalität begründen können. Was die Funktion der semipermeablen Membran ist habe ich soweit verstanden, jetzt habe ich mich gefragt ob sie in der nähe der Zellwand oder doch ganz wo anders ist. Ich bin mir nicht sicher ob das relevant ist, aber ich besuche die 11 Klasse eines Gymnasiums und bräuchte deswegen unbedingt eine Begründung zu euren Antworten. VIELEN DANK!

Expertenantwort
von Agronom, Community-Experte für Biologie, 24

Jede Pflanzenzelle besitzt neben der Zellwand auch eine Zellmembran, ebenfalls haben alle Plastiden einen eigene Membran.

Kommentar von AnnaLenaMEIER ,

Ich hab jetzt auch nochmal im Internet geschaut und rausgefunden, dass das die Zellmembran sein soll, was für mich auch Sinn ergib. Danke für deine Antwort.

Antwort
von voayager, 15

Eine Zellwand haben tierische Zellen nicht, sondern als Umgrenzung eine Zellmembran.

Antwort
von Referendarwin, 17

Sie ist des Grenze der Zelle selbst (ok, außerhalb davon ist noch die Zellwand) sowie eines jeden anderen Organells.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community