Frage von Shatai, 64

Wo ist der Unterschied zwischen Parkour und Freerunning?

Hallo Leute ,

Ich wollte fragen was ich wie im Titel schon gefragt habe der Unterschied zwischen Parkour und Freerunning ist. Soweit ich weiß ist der Unterschied erstens bei den Namen der Tricks und bei Freerunning geht es mir um die show und in Parkour um so schnell wie möglich von A nach B zukommen habe ich das so richtig verstanden, was ausgelassen oder vergessen?

Danke für eure Hilfe ^^

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von dosenbiiir, 38

Jaa genau so ist es ;)

Beides hängt eng miteinander zusammen. Parkour ist eben das effektive überwinden von Hindernissen und beim Freerunning werden noch andere "unnötige" Tricks eingebaut.

Wie z.b. Saltos. Zum überwinden des Hindernisses sind sie nicht nötig, sehen jedoch cool aus ;)

Die meisten lernen eigentlich beides, jemand der Freerunning macht, kann auch Elemente aus dem 'richtigen' Parkour, überwindungen usw. Und umgekehrt genauso. Eigentlich ist das eher so die "spezialisation" welche man sich festlegt. Die einen mögen es lieber viele Tricks zu machen, die anderen haben mehr Spaß am überwinden von Hindernissen.

Liebe Grüße Dosenbiiir

Antwort
von ParkourTeam, 25

Am besten wir das im Zusammenhang mit der Parkour Geschichte erklärt. Schau doch mal hier ob das weiterhilft:
http://www.parkour-team.com/parkour/geschichte/

Antwort
von Wasserzigarette, 52

Im Grunde genommen fast garnichts :)

Kommentar von Shatai ,

Okay dann danke ^^

Kommentar von Wasserzigarette ,

Also meinte meine Sportlehrerin letzte Woche ^^ Wobei du oben das schon ganz schön gut beschrieben hast :) Ich glaub das sind die einzigen Unterschiede

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten