wo ist der unterschied zwischen den netzteilen das billigere müsste doch besser sein oder?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

also:

1. das straight power ist dem system power technisch deutlich überlegen

2. das straight power hat kabelmanagement, was es elektrisch minimal schlechter macht, es ist aber immer noch deutlich besser als das system power

3. das kabelmanagement brauchen die meisten gar nicht

4. das system power hat 600w. so viel brauchst du wahrscheinlich überhaupt nicht

5. das system power ist deutlich weniger effizient als das straight power

6. das system power ist deutlich günstiger

wenn der preis nicht die entscheidende rolle spielt, würde ich immer das straight power bevorzugen. aber ich würde eins ohne kabel management nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von h3nnnn3
15.02.2016, 19:29

wenn die in nen <100€ netzteil nur nippon chemicon & friends reinbasteln würden ... dann gäbe es ja kaum argumente für ein >150€ netzteil xD

0

Das billigere ist eine veraltete gruppenregulierte und damit instabiler laufende Bauweise mit nicht gerade den besten (aber auch nicht so schlechten) Kondensatoren.

Das Straight Power leifert die stabileren Spannungen, auch, wenn be quiet auch dort etwas bessere Kondensatoren verbauen könnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Namelosgirl
15.02.2016, 19:23

kannst du mir ein netzteil empfehlen in der Preisklasse. für ein

i7 4790 und r9 390

0

Was möchtest Du wissen?