Frage von Nobody2know, 42

Wo ist der nächste Pferdeschutzhof?

Hallo, ich bin 13 Jahre alt und komme aus der Nähe von Nürnberg und Erlangen. Im April müssen wir ein Praktikum in einer sozialen Einrichtung machen. Meine Freundin will ins Tierheim gehen (ich möchte da auch hin aber wahrscheinlich geht das nicht zu zweit). Da ich auch reite und ich mich sehr für Pferde interessiere haben meine Schwester und ich überlegt, ob es in der nähe einen Pferdeschutzhof gibt. Im Internet habe ich leider nichts dazu gefunden. Deshalb meine Frage an euch: Gibt es bei Nürnberg/Erlangen einen Pferdeschutzhof? Danke schonmal im Voraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Sallyvita, Community-Experte für Pferde, 17

Damit das Ganze ein Praktikum mit sozialem Aspekt ist, müsstest Du wohl schon ehr nach einem Reiterhof suchen, der zum Beispiel therapeutisches Reiten für Behinderte anbietet.

In Röthenbach - nur ca. 18 Minuten mit der Bahn von Nürnberg entfernt gibt es den Therapiehof Leila:
http://therapiehof-leila.de/therapiehof-leila/therapeutisches-reiten/

In Schwaig - 13 Minuten mit der S-Bahn entfernt gibt es Heilpädagogisches reiten mit Daniela Höpfel

http://www.carpe-diem-reittherapie.de/heilpdaedagogisches\_reiten.htm

Gut 40 Minuten entfernt in Erlangen wird dringend ein Praktikant gesucht:
http://www.therapeutisches-reiten-moehrendorf.de

Ca. 1,5 Stunden von Nürnberg weg gibt es zum Beispiel die Orenda Ranch, die sich darauf spezialisiert hat und neben Pferden auch Alpakas und Lass hat und Praktika anbietet.

http://www.orenda-ranch.com/index.php?page=kontakt\_anfahrt

Die Lebenshilfe Nürnberger Land hat ein Reittherapie-Zentrum. Auch die könntest Du kontaktieren:

http://www.lebenshilfe-nbg-land.de/er\_therap\_reiten/index.php?rubric=er\_thera...

Ebenfalls ca. 40 Minuten entfernt gibt es das Ganze auf Isländern:

http://www.ponypaedagogik.de

Und sicher gibt es da noch eine ganze Menge mehr. Das ist alles im sozialen Bereich - aber halt mit Menschen mit Beeinträchtigungen. Wenn Du damit umgehen kannst, hast Du beides - die Arbeit mit den Pferden und den sozialen Aspekt.



Kommentar von Sallyvita ,

eine knappe Stunde von Nürnberg entfernt gibt es im übrigen einen Gnadenhof, auf dem auch Pferde sind: Gnadenhof Fränkische Schweiz in Horlach:

http://gnadenhof-fraenkische-schweiz.de

Kommentar von Sallyvita ,

Herzlichen Dank für die hilfreichste Antwort - ich hoffe, ich konnte helfen😃

Antwort
von cxlxnx11, 14

Tierheim und Pferdeschutzhof sind keine Orte für ein Sozialpraktikum.
Man macht etwas wie Kindergarten, Arbeit mit Behinderten, Altenpflege etc.
Hatte heute eine Veranstaltung dazu

Kommentar von Nobody2know ,

danke für diesen ratschlag aber bei uns an der schule wurde gesagt, dass man am besten nicht immer nur Sachen wie die die du aufgezählt hast machen soll. Tierheim war ein Vorschlag den sie gemacht haben...

Kommentar von cxlxnx11 ,

Eigentlich ist das ja nichts soziales😂

Kommentar von laurajune ,

klar nicht nur menschen brauchen Hilfe ihr egoisten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten