Wo ist das Geld meiner Rückerstattung (ebay)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das hat Paypal auf Deinem vermeintlichen Paypal-Konto verbucht.

habe diesen betrag an das paypal konto des verkäufers ÜBERWIESEN(besitze kein paypal konto).

Bei dieser Information fehlt etwas. An ein Paypal-Konto kann nicht von einem fremden Bankkonto überwiesen werden.

Mit welcher Zahlungsart erfolgte der Kauf bzw. dessen Bezahlung? Für mich sieht das nach einer Lastschriftzahlung über ebay aus:

http://pages.ebay.de/help/pay/methods.html#ELV

Dein Problem ist nun, dass Du Dich noch nicht bei Paypal, Finanzdienstleister mit lux. Bankenlizenz, anmelden darfst. Paypal fordert zwingend Volljährigkeit. Für ebay musst Du auch volljährig sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Überweisen kannst Du auf kein PayPal-Konto, Du hast wahrscheinlich eine Gastzahlung durchgeführt.
Dein Geld liegt jetzt auf Deinem PayPal-Konto, welches Du nicht hast.

Du musst jetzt selbst ein PayPal-Konto eröffnen. Dieses PP-Konto muss zwingend über den Link in der PP-Zahlungsbestätigungsmail eröffnet werden da die PP-Transaktion sonst nicht zugeordnet werden kann.

Gastzahlung ist immer PayPal-Kundenfang.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat vermutlich PayPal "geparkt". Der Verkäufer soll sein Konto einsehen, dort müsste ein Hinweis zu finden sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung