Wo ist das BIOS am Mainboard?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Der Bios ist dieser silberne "Chip" neben dem Schriftzug "Cross Fire X". Wen du ihn herausnimmst 30 sek wartest und dann wieder reinsteckst. Resetest du den Bios

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nikzed
13.12.2015, 18:40

Danke erstmal für die Antwort, wüsstest du wo er Speziell auf dem Mainboard was ich oben gezeigt habe wäre ? ich tipp auf unten links bin mir aber nich sicher 

0
Kommentar von LoWiK
13.12.2015, 18:47

Auf dem Bild ist der Chip genau zwischen den Ram-Steckplätzen

1
Kommentar von unilein2015
13.12.2015, 18:50

Silberner Chip? Das runde etwa? Wenn das gemeint ist, das ist kein BIOS Chip. Das ist die Lithiumzelle, die dafür sorgt, dass das BIOS seine Einstellungen aus dem Setup nicht verliert. Früher war das BIOS ein EPROM oder ein EEPROM im DIP/DIE Gehäuse. Heute dürfte das ein SMD Baustein sein. Es kann auch sein, dass das BIOS keinen eigenen Chip mehr hat sondern Bestandteil eines Kombi-Chips ist. Gruß, Uni

1

Das BIOS ist kein Bauteil, sondern die Software (Firmware), die Einstellungen am Mainboard vornimmt. Daher findest du das auch nicht. Das wäre dasselbe, wenn du das Android-Betriebssystem auf der Handy-Platine suchen würdest. https://de.wikipedia.org/wiki/BIOS

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Stratege82
13.12.2015, 18:37

Es gibt doch einen Chip auf dem Mainbord, auf dem das BIOS gespeichert ist. Schwierig zu sagen, wo der genau ist. Scheint auf jedem Mainboard anders zu sein.

1

So sieht der BIOS Chip aus nur finde ich den nich auf dem Mainboard

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das BIOS ist kein Bauteil, sondern eine Software

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung