Frage von simon55o, 218

Wo ist bei einen longboatrd vorne und wo hinten?

Ist es bei den eher dickeren runden spitz oder den dünneren runden spitz

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Tiffney90, 148

Hey, 

Wie sk8terguy schon schrieb "

Bei pintail ist die breite Seite vorne die schmale hinten". Bei vielen boards erkennt man es auch an der Grafik. Vorallem bei Schriftzügen oder ähnlichen. Es gibt auch griptapes wo an der nose Seite (vorderseite) eine Logo ist oder ähnliches. Oft bei Skateboards so. Bei freestyle boards kann man es an den Tails erkennen. Die nosetail ist ausgeprägter, wie Beim Skateboard nur nich ganz so krass.

Lg. Tiffany

Kommentar von simon55o ,

also ist die dicke seite vorne oder

Kommentar von Tiffney90 ,

Wenn es ein pintail ist ja. Und danke für den Stern 😘

Expertenantwort
von sk8terguy, Community-Experte für Skateboard & longboard, 141

mal wieder beim lesen der anderen antworten augenkrebs bekommen...

so wie das klingt hast du ein Pintail board, also diese "Surfbrettform bzw. Tropfenform" da ist die breitete seite vorne, und die spitz zulaufende seite hinten (was auch logisch ist, weil du vorne mehr standfläche brauchst)

aber wie Layup23 schon sagte, es kommt immer auf das board an.

Antwort
von Layup23, 125

Kommt drauf an, welches Board.

Antwort
von krabbulus04, 128

Bei Longboards ist es egal wo vorne und wo hinten ist.

Kommentar von Layup23 ,

Falsch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten