Frage von BobbiAndrews,

Wo ist am meisten Kalium drin ?

--> siehe oben.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Moltobene,

Kaliumreiche Lebensmittel sind unter anderem Pilze, Bananen, Datteln, Bohnen, Chilies, Käse, Spinat und Kartoffeln, in denen es mit rund 0,4 g Kalium/100 g Lebensmittel vorkommt.[13]

WIKI

 

Antwort
von kimmo,

Alle Fleiscprodukte sind reich an Kalium aber auch Kartoffeln, Salami, Soyabohnen, und getrocknete Frrüchte..

Kommentar von BobbiAndrews ,

Ob man mit gekochten Kartoffeln seinen Kaliumbedarf von 2g am Tag, am besten mehr, decken kann, damit meine ich nicht, gesamt, aber größtenteils, weil mir aufgefallen ist, dass der normale Nahrungsplan viel weniger Kalium erhält als es für den Menschen notwendig ist, obwohl Kalium eventuell für ein besser koordiniertes Lernen verantwortlich sein darf.

Antwort
von lafufu,

In Kaliumtabletten aus der Apotheke.

Kommentar von BobbiAndrews ,

bekomme ich die auch im reformhaus ???

Kommentar von BobbiAndrews ,

bekomme ich die auch im reformhaus ???

Antwort
von Sirion79,

In einem großen Container voll mit Kalium.

Antwort
von lupfi,

Bananen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community