Frage von hanna123fhjfg, 31

Wo in unserer Umwelt spielen Katalysatoren eine wichtige Rolle ?

Antwort
von Myrine, 13

Enzyme (=Biokatalysatoren) spielen bei Lebewesen z.B. der Verdauung eine wichtige Rolle, werden aber auch industriell zur Maischeherstellung (->Alkohol) und zur Käseherstellung (Labkäse) verwendet.

Zwei klassische Beispiele aus der chemischen Industrie sind Eisen oder Ruthenium für das Haber-Bosch-Verfahren (Ammoniak) und Platin-Rhodium für das Ostwaldverfahren (Salpetersäure).

Antwort
von Gameconcepting, 12

Im Körper vielleicht? Dein Körper führt jede Sekunde hunderte von verschiedenen Reaktionen durch. Ein Teil davon funktioniert nur mithilfe von Katalysatoren. Ferner werden Katalysatoren in so ziemlich allen chemischen Bereichen eingesetzt: Bei der Erdölraffinierung, Um Ammoniak umzusetzen usw.
Schönen Tag noch

Expertenantwort
von musicmaker201, Community-Experte für Chemie, 19

Bei den meisten der großtechnisch durchgeführten Synthesen kommen Katalysatoren zum Einsatz. Es wird dort um jeden Bruchteil eines Prozentes bei der Ausbeute gekämpft, sodass ständig neue Katalysatoren entwickelt werden.

Kommentar von hanna123fhjfg ,

Irgendwie hilft mir das nicht sehr :|

Kommentar von musicmaker201 ,

Dann schreib für deine Hausaufgabe einfach auf: Auto, Haber-Bosch-Prozess, Schwefelsäureherstellung (Kontaktverfahren), Salpetersäureherstellung (Ostwaldverfahren), Hanwärmer auf Basis von Aktivkohle, ...

Antwort
von KuarThePirat, 9

Überall. Die wenigsten chemischen Reaktionen laufen freiwillig ab. Das fängt beim Abgaskatalysator im Auto an, geht über Katalysatoren für die Synthese von chemischen Produkten wie Medikamenten, Benzin, Säuren, Laugen, Dünger, etc. bis hin zu Biokatalysatoren wie den Enzymen in Bakterien und auch unserem Körper, die stoffliche Umwandlungen katalysieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten