Gibt es in der Nähe von Rhauderfehn Gewässer, in die man mit Pferden rein darf?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, ich komme auch aus Ostfriesland und würde mal bei der Gemeinde anrufen, wo Sie wohnen. Zumindestens in meiner Gemeinde gibt es dort einen Ansprechpartner für Natur- und Umweltfragen. Wenn die nicht weiterhelfen können, könnte man mal bei der unteren Naturschutzbehörde nachfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da würde dir der dankbare Beifall der anwesenden Angler aber sicher sein! Diese zahlen in der Regel gutes Geld, um in Ruhe und beschaulicher Natur ungestört ihrem schönen Hobby nachgehen zu können, und du platschst und trampelst kostenfrei mit deinem (sicherlich schönen und edlen) Pferd im Gewässer herum und vergrämst nicht nur die Angler sondern auch die Fische, wobei du "so nebenher" dem Ruf der Reiter schadest.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXxoxo
28.01.2016, 18:49

Ich liebe es den Ruf der Reiter zu Schaden, Reiter sind eh nicht normal, deshalb werde ich mich auch vorher nicht informieren. (NICHT)

0