Frage von mot98, 52

Wo im Ausland als Architekt arbeiten (Selbständig)?

Hallo, Da ich schon seit längerem mit dem Gedanken spiele, Architekt zu werden und ich gelesen habe, dass im Ausland die Erfolgschancen größer sind, wollte ich fragen in welchen Ländern der Architekturmarkt am besten aussieht? Zu welchen Ländern würdet ihr tendieren?

Schon seit Jahren bin ich ein Dubai Fan, gibt es Möglichkeiten hier einen 'Namen' aufzubauen.

Bin über Antworten sehr froh.

Mit freundlichen Grüßen

Antwort
von kenibora, 52

Spiele mit Deinen Gedanken weiter und fang an zu denken wenn Du oder kurz bevor Du einer bist!

Antwort
von pharao1961, 44

Zu nirgendwohin. Wer` s in Deutschland nicht schafft, der schafft es sonst auch nirgendwo.

Antwort
von linda1429, 40

Skandinavien

Antwort
von Lippfrau, 50

Mache Dich erst kundig wie es mit dem Begriff "Architekt" aussieht.

Nicht jeder, der sich hier in Deutschland "Architekt" nennen darf, wird im Ausland anerkannt.

Allein im kleinsten dt. Bundesland gibt es mehr "Architekten" als z.B. in ganz Frankreich.

Jeder Bauingenieur darf sich hier nach einer 2-jährigen Praxis "Architekt" nennen. :-))

Hat doch mit  Architektur in dem Sinn  nichts zu tun, es geht nur um die Bauvorlagen-Berechtigung.

Architektur ist eine Kunst, bitte nicht vergessen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community