Frage von CalLigulLa, 58

Wo hört Ansteckung auf und wo beginnt Kunst?

In der Story "how to talk to girls at parties" kommt die Frage auf "Where does contagion end and art begin?".

Hab ich die Frage überhaupt richtig übersetzt?

Was kann ich mir unter Contagion in der Literatur vorstellen?

Antwort
von Ansegisel, 29

Hast du noch ein bisschen Kontet dazu? An sich scheint mir das von der Wortbedeutung her "richtig" übersetzt, aber natürlich ergibt der Satz so keinen großen Sinn.

Auf der Suche von anderen Bedeutungen für contagion bin ich auch noch auf "schlechten Einfluss" und "Übergriff" gestoßen. Gerade letzteres könnte in dem Zusammenhang gut passen. Ich bin mir aber nicht sicher, ob dabei nicht nur der Übergriff einer Krankheit von einer Person auf die nächste gemeint ist oder tatsächlich auch ein Übergriff im Sinne einer Distanzverletzung (etwa beim Flirten).


Kommentar von CalLigulLa ,

Erstmal Dankeschön für deine Antwort. Viel mehr Kontext als oben kann ich dir nicht gegeben ... Unser Englischlehrer hat mit uns diese "Geschichte" von Neil Gaiman gelesen und uns anschließend gebeten einen 300 Wörter Aufsatz über "Where does contagion end and art begin?" zu schreiben. Das Ganze wird nicht benotet ist aber trotzdem ein sehr interessantes Thema. Ich habe bzw hatte große Probleme damit Contagion ins Deutsche zu übersetzen sodass der Satz für mich einen Sinn ergibt.

Kommentar von Ansegisel ,

Als letzten Notanker könntest du mal schauen, ob du in einer Bibliothek oder in einem Buchladen ein deutsches Exemplar des Bandes findest, in dem die Geschichte erschienen ist. Er heißt auf deutsch "Zerbrechliche Dinge" (fragile things). Dann könntest du nachsehen, wie contagion an der Stelle "professionell" übersetzt wurde.

Antwort
von Flammifera, 24

Hey :)

Grundsätzlich ist deine Übersetzung richtig, doch ich würde eher etwas freier da herangehen und "Contagion" mit "schlechter Einfluss" übersetzen.

Dann also:" Wo hört schlechter Einfluss auf und wo beginnt Kunst?"

LG

Kommentar von CalLigulLa ,

Danke! Mit "schlechter Einfluss" kann ich mehr anfangen als mit "Ansteckung". :D

Antwort
von greenging, 15

Contagion kann man übersetzen wie "augenblickliche Vorbereitung der Ideen oder z.B Ansichten" in diesem Kontext.

Expertenantwort
von earnest, Community-Experte für Englisch & deutsch, 11

Ohne  Kontext ist das schwierig. 

"Ansteckung(sgefahr)" wäre eine mögliche Übersetzung.

Vielleicht geht es um Künstler, die von manchen betrachtet (und gemieden) werden, als hätten sie eine ansteckende Krankheit. Vor diesem Hintergrund wäre auch die Frage sinnvoll: "Where does art begin?"

Was ist also die "Mission" des Künstlers - angesichts der Kunstbanausen dieser Welt. 

Aber das ist ohne Kontext Spekulation. 

Gruß, earnest

Kommentar von CalLigulLa ,

Erstmal Dankeschön. Ich kann dir recht wenig Kontext geben... Mein Englischlehrer hat mit uns die "Geschichte" von Neil Gaiman "How to talk to girls at partys" gelesen und uns anschließend als Hausaufgabe einen 300 Wörter Aufsatz, zu der oben genannten Frage, aufgegeben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community