Wo habt ihr eure Hunde Haftpflichtversichert und was zahlt ihr dafür?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo,

eine Hundehalterhaftpflicht unterscheidet sich eher in den Details und nicht im groben Aufbau. Aus diesem Grund kommt es auf deinen Wunsch bei der Absicherung an.

Die Preise sind recht unterschiedlich. Du kannst zwischen 65€ und 120€ im Jahr rechnen, sofern der Hund nicht gelistet ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Huk24.de 75 Euro jährlich für 15 Mil. Versicherungssumme incl. aller Mietsachschäden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MoechteAWissen
23.12.2015, 15:42

incl. aller Mietsachschäden.

Mit dieser Aussage wäre ich sehr vorsichtig ;-)

1
Kommentar von Apolon
23.12.2015, 18:57

@Friesennarr,

Du gehörst wohl auch zu den HUK-Experten, die mit solchen Aussagen User überrumpeln wollen?

Dies ist nicht der feine Stil.

Auch Du solltest zuerst einmal die jeweiligen Vertragsbedingungen lesen, denn dann würdest du erkennen, dass die HUK einzelne Mietsachschäden im Vertrag ausschließt.

z.B.:Keinen Versicherungsschutz haben Sie für: • Schäden, die auf Abnutzung, Verschleiß oder übermäßiger Beanspruchung beruhen; • Schäden an Glas (bspw. Fensterscheibe), an Heizkörpern und an Küchen einschließlich Einbaugeräten (bspw. Cerankochfeld). Ausnahme: In Hotelzimmern, Ferienwohnungen und Ferienhäusern sind solche Schäden versichert.

Weiter Ausschlüsse sind vorhanden.

Gruß Apolon

1

Du wirst hier nur subjektive Aussagen finden. Warum schaust Du nicht mal im Telefonbuch oder google nach einem Versihcerungsmakler in deiner Nähe? Der kann Dir besser helfen als wir Experten per Ferndiagnose...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von selinateuber
23.12.2015, 17:04

Ich wollte es nur ungefähr wissen ??? Ich wollte kein genauen Betrag nur einfach was ihr so für eure Hunde zahlt bitte frage lesen !!!

0

Normal-Tarif (keine Senior, kein ÖD, kein Listenhund): NV-Versicherung HundePremium, 58,- Euro jährlich, keine SB, inkl. Mietsachschäden an Mobiliar von FeWo/Hotelzimmern u.ä., Schutz auch bei Verstoß gegen Halterpflichten (Leinenzwang).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die ist bei mir in der Haushaltsversicherung dabei. Allerdings eben bei einer Vergleichsseite festgestellt dass die Prämie im Vergleich sehr teuer ist. Wie viel der Listenhund dabei ausmacht habe ich nicht überprüft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DolphinPB
23.12.2015, 11:19

Bei "Listenhunden" ist die Haftpflichtkasse Darmstadt (gleicher Beitrag für alle Hunde/-rassen) sehr gut, 88,- Euro jährlich mit exzellenten Bedingungen.

0
Kommentar von selinateuber
23.12.2015, 11:22

Es ist ein Chihuahua 😂

0

Schau doch mal auf Versicherungsvergleichsseiten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von selinateuber
23.12.2015, 11:23

Hab ich aber ich trau dem nicht so :D

0
Kommentar von selinateuber
23.12.2015, 17:05

Ja ich wollte ja nur wissen was ihr so zahlt nicht was ich zahle !!! Weil mir ist klar das das keiner wissen kann und weis was für Faktoren noch hinzu kommen

0

Wo habt ihr eure Hunde Haftpflichtversichert und was zahlt ihr dafür?

für 3 Hunde bei der AXA - mtl. 8,65 €

Nur was hilft dir dies jetzt ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von selinateuber
23.12.2015, 17:02

Das ich weis was denn so im Rahmen liegt ?!? Mit was ich Rechen muss .. Ob es stimmt was im Internet steht es hat mich eben einfach interessiert verstehe nicht wieso du dann antwortest ?!? Immer diese Miesepeter die jede Frage hinter fragen warum man diese fragt .. Falls es dir nicht Aufgefallen ist das ist eine seit wo man fragen frägt -.-

0
Kommentar von friesennarr
23.12.2015, 19:21

Soll ich jetzt schreiben, das du ein Versicherungsfischer für AXA bist? Warum darf der Mensch nicht fragen was wir bezahlen?

Nett das du dich noch herabgelassen hast eine Antwort zu schreiben. wenn auch höcht unfreundlich. Behandelst du so deine Kunden auch?

Schöne Weihnachten noch.

0