Frage von Handelt, 21

Wo habe ich die Stellenanzeige gelesen, Bewerbung ?

Hey, ich komme nach den Sommerferien in der 10. Klasse, als ich die 8. Klasse besuchte, waren da zwei Mitarbeiter eines Betriebes da, die das Unternehmen vorgestellt haben (Geschichte, welche Ausbildungsangebote...).

Jetzt will ich das in der Bewerbung schreiben, aber wie?

Sehr geehrte Frau...., als zwei Ihrer Mitarbeiter in ihr unternehmen unsre Schule besuchten, ... So irgendwie?

Expertenantwort
von ShinyShadow, Community-Experte für Bewerbung, 3

eigentlich gehört der "Fundort" der Stelle in den Betreff als zweite Zeile und nicht in den Text. So in etwa:

Bewerbung um die Ausbildungsstelle als soundso
Ihre Stellenanzeige bei ...... (Referenz: ....)

Aber in diesem Fall finde ich das als Einstieg gar nicht schlecht. Wichtig ist nur, dass du nicht nur schreibst dass die Mitarbeiter das Unternehmen vorgestelt haben und dass du dich deshalb hiermit bewirbst (dass du dich bewirbst, brauchst btw. gar nicht schreiben, wenn wir schon dabei sind :D), sondern dass du dann schreibst, WAS dich an dem Vortrag so begeistert hat und wieso du jetzt diese Ausbildungsstelle haben möchtest.

Wenn du das irgendwie gut rüber bringst, kann der Anfang echt gut werden :)

Antwort
von ANoNYmIK, 6

ich würde normal anfang das du dich bewerben möchtest und weiter unten dann eifach schreiben wie du darauf gekommen bist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten