Frage von Klaudrian, 85

Wo gibt es in Deutschland oder anliegenden Staaten komplett Stillgelegte Gleise, welche nicht abgebaut wurden?

Die Rede ist von komplett stillgelegten Schienen, welche anfangen zu verwildern und nicht abgebaut werden. Der Grund für die Frage ist simpel. Ich habe vor ein Schienengocard zu bauen. Den Motor und Stahl um das Gerüst zu schweißen habe ich schon.

Wisst ihr irgendwelche Schienenstrecken oder habt ihr einen Tipp, wo ich diese finden kann?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von CokeExtrakt, 49

In Schlutup (Ein Dorf in Norddeutschland in Lübeck), dort gibt es einen Stillgelegten Bahnhof, mit Kilometerlanger stillgelegter Schienenstrecke.

Kommentar von Klaudrian ,

Sicher? Weist du genau, wie das Dorf heist? Ich will mich genauer über die Strecke informieren. 

Kommentar von CokeExtrakt ,

Wie gesagt "Schlutup". Ja ich bin mir ganz sicher, ich bin dort aufgewachsen und nach 10 Jahren die ich dort nicht mehr lebe, wird diese Strecke noch immer nicht benutzt.

Kommentar von Bswss ,

Es handelt sich um die ehemalige Bahnstrecke Lübeck  -  Lübeck-Schlutup.

https://de.wikipedia.org/wiki/Bahnstrecke_L%C3%BCbeck%E2%80%93L%C3%BCbeck-Schlut...

Ob Du darauf allerdings einfach mit Deinem Gefährt fahren darfst, ist eine ganz andere Frage - ich glaube eher nicht, weil theoretisch dort noch Güterzüge fahren können. 

Kommentar von CokeExtrakt ,

Richtig, davon sind aber einige Schienen komplett stillgelegt.

Antwort
von Bswss, 29

Fast ÜBERALL in Deutschland und Umgebung gibt es solche stillgelegten Strecken. Allerdings werden viele davon zurzeit in Radwege umgewandelt und haben deshalb keine Schienen mehr.

Du müsstest schon angeben, in welcher Region Du wohnst.

Kommentar von Klaudrian ,

In Baden-Württemberg 

Antwort
von Bswss, 20

In POLEN  (Nebenstrecken im Bereich der Grenze zu Deutschland und im Raum Danzig: Kleinbahnen) würdest Du sicher fündig werden.

Antwort
von life1990, 17

im Hunsrück zwischen Hermeskeil und Morbach. Auf den Gleisen zwischen Morbach und Langenlonsheim bzw. Hermeskeil und Türkismühle sind nur noch gelegentlich Züge unterwegs!

Kommentar von Klaudrian ,

Kann man ja mit der Bahn absprechen. 

Antwort
von hydrahydra, 44

Auch auf stillgelegten Strecken darfst du nicht einfach mit selbstgebauten Fahrzeugen fahren.

Kommentar von Klaudrian ,

Das hilft mir nicht weiter und ich weis das. Ich hätte mir eine Genehmigung eingeholt. 

Kommentar von Otilie1 ,

dann frag doch einfach mal bei der d bahn an ob es sowas in deiner nähe gibt und ob du da fahren darfst...

Kommentar von Klaudrian ,

Super, das hilft mir nicht weiter. Ich habe euch gefragt, da ich mit der Bahn nicht klar komme. Ich bekomme keine auskunft von denen.

Kommentar von hydrahydra ,

Die Bahn hat ja auch besseres zu tun, als irgendwelchen Hobbyfahrern stillgelegte Bahnstrecken rauszusuchen. Zumal die Bahn ja nicht das Schienennetz betreibt und darum auch gar nichts dazu sagen kann.

Abgesehen davon, dass man für deine Spaßfahrten ja auch die Bahngleise freilegen und Schienenübergänge über Straßen etc. in Betrieb nehmen müsste. Meinst du ernsthaft, das tut jemand, nur damit du ein bisschen mit deinem zusammengeschweißten Go-Card da längs heizen kannst?

Kommentar von Bswss ,

Die Bahn gibt darauf keine Antwort. Höchstens bestimmte (ältere) Bahn-ANGESTELLTE wissen darüber Bescheid, zumal heutzutage lngst nicht mehr alle Schienenstrecken von der Deutschen Bahn betrieben werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community