Frage von Joke1456a, 5

WO gibt es günstige Cafés in Hamburg?

Antwort
von joheipo, 2

Da es auch in Hamburg kaum noch inhabergeführte handwerkliche Bäckereien gibt, kannst Du Dich im Prinzip in jedes Café setzen. Das Zeug, was dort verkauft wird, stammt samt und sonders aus Brot/Kuchenfabriken.

Vielleicht solltest Du die unmittelbare Umgebung der Einkaufsmeilen meiden. Vor allem jetzt in der Vorweihnachtszeit sind die Konditoreien bzw. Cafes im Bereich Mönckebergstraße-Jungfernstieg überlaufen.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten