Wo gibt es Gebärdensprachschulen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Gehörlose können nur nicht hören, reden können sie. Es hört sich nur teilweise bei manchen seltsam an, da sie sich selbst nicht hören. Und das Wort "Zeichensprache" wirkt, als wäre die Gebärdensprache keine vollwertige Sprache, was sie aber ist. Wenn du dich mehr dafür interessierst, Kindern die nicht/ schlecht sprechen können zu helfen, wäre vielleicht der Beruf Logopäde was für dich. Oder du informierst dich über Berufsmöglichkeiten, bei denen du mit Autisten zu tun hast. In Gehörlosenschulen wird die Gebärdensprache kaum genutzt. Wenn du dich dafür interessierst kannst du Gebärdensprachdolmetschen studieren oder Heilerziehungspfleger in einem Heim für Gehörlose mit geistiger Behinderung lernen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja es gibt Schulen. 

Das RWF Berufskolleg in Essen

 das Hör und Sprachzentrum in Heidelberg und Neckarmünd 

das BBZ Stegen bei Freiburg

in Frankfurt gibt es das auch ''Schule am Sommerhof'' 

einfach mal Googeln. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du das Wort "Gebärdensprache" richtig schreibst, wirst du bei Google was dazu finden ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sophieee2
01.09.2016, 20:50

sorry Korrektur -_-

0
Kommentar von Sophieee2
02.09.2016, 21:17

;)

0

Du kannst sie mit dieser Namen finden:

Staatliche Förderschule Sprache

Sprachheilschule

Schule für Sprachbehinderte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?