Frage von relaxeverything, 47

wo genau finde ich kompetente Hilfe?

Hallo, meine Geschwister u ich wurden von unserem vater angezeigt. Es geht um kosten für Nahrungsmittel, die er selbst nicht bezahlen kann. Dieser ist schon in unsrer Kindheit nach polen zurück und hat sich seit dem nicht wieder gemeldet. Die ersten briefsendungen des polnischen Gerichts, haben wir nicht angenommen. Es war nicht übersetzt und wir wollen ihm kein geld bezahlen, so wie er nie für uns sorgte, weder finanz. Noch familiär. Das gericht bleibt aber hartnäckig. Jetzt machen wir uns sorgen. Wegen gerichtskosten und falschem umgang... was sollten wir tun? Den gerichtstermin können wir jn polen nicht annehmen.dazu fehlt uns das geld. Wie sollen wir damit umgehen?

Antwort
von Yuki30, 19

Hallo wie alt seid ihr denn?
Vorallem wäre es hilfreich wenn ihr euch einen Rechtsanwalt für Familienrecht nehmen würdet. Je nach Alter und Verhältnissen kann man dafür einen Beihilfeschein beim Arbeitsamt beantragen, wenn ihr finanziell keine Mittel dafür habt. Beratung hierfür, kann man auch beim Jugendamt des speziellen Bereiches erhalten.
Viel Glück.

Kommentar von relaxeverything ,

klingt nach ner sehr angenehmen sache,

danke erst mal

Kommentar von Yuki30 ,

Gerne, kenne mcih mit einer ähnlichen Situation leider zu gut aus. Ein Anwalt ist da wirklich hilfreich.

Kommentar von relaxeverything ,

kostet halt.. und ich bin pleite wie oma

Kommentar von relaxeverything ,

son Rechtsanwalt kostet allein in der Beratung max. 190 euro, wer soll das zahlen? =D Ich fühl mich wieder vom Leben verarscht von hinten bis vorne^^

Kommentar von Yuki30 ,

Wie gesagt, frag beim Arbeitsamt nach, es kann sein das die Hilfe gestellt wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten