Frage von JuraBWL, 59

Wo geht ihr einkaufen (Lebensmittel)?

Antwort
von DerPolak, 45

Edeka ist mein Lieblingssladen.

Antwort
von BellaThomas, 20

Mein Favourit ist REWE. Ansonsten bevorzuge ich Kaufpark (ist eigentlich wie Rewe) oder LIDL. --> Bei Aldi zum Beispiel gibt es meine bevorzugten Waren nicht :-D

Antwort
von Peter42, 21

Bunt gemischt, abhängig davon, was ich brauche: Lidl, Aldi, Netto, Edeka, Sky, Real, Famila, Plaza, Wochenmarkt, Metzger, Bäcker, Hofladen, Biomarkt,... - und etliches direkt vor Ort (Fischer).

Antwort
von lisa2203, 34

ich in Kaufland

Antwort
von klugshicer, 24

Ich kaufe fast alles im Lidl - aber Frischfleich kaufe ich lieber im Edeka.

Antwort
von derhandkuss, 33

beim Discounter

Kommentar von JuraBWL ,

Deine Einstellung :Hauptsache günstig? Mein Fazit: FALSCH!

Kommentar von derhandkuss ,

Deine Einstellung: Wenn's Geld nicht vorhanden, kann man ja verhungern. Mein Fazit:  FALSCH!

Kommentar von JuraBWL ,

Du kannst auch im Bioladen einkaufen! Besser für die Bauern. Was ist wichtiger die Bauern oder Geld?

Kommentar von derhandkuss ,

Ich frage mich gerade - welche Gedanken gehen beispielsweise durch den Kopf eines Hartz4-Empfängers, wenn er so Deinen Kommentar liest?

Kommentar von JuraBWL ,

Wieso? Nachhaltigkeit ist wichtig. Was hat das damit zu tun?

Kommentar von derhandkuss ,

Die Salatgurke bekommst Du beim Discounter für 40 Cent. In Deinem Bioladen bezahlst Du für Deine Nachhaltigkeit gleich 1,20€. 

Diese Logik solltest Du vor Ort einem Hartz4-Empfänger erklären, jedoch nicht hier im Internet ....

Kommentar von JuraBWL ,

Ja, Hartz 4 Empfänger können sich das leider nicht leisten. Aber die Leute, die sich das leisten können sollten mMn im Bioladen einkaufen gehen.

LG

Antwort
von kenibora, 20

Obst in der Apotheke, Gemüse an der Tankstelle, Wurst beim Bäcker, Backwaren in der Drogerie!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten