Frage von bambie67, 33

Wo geht es hin für mich?

Guten Tag liebe Community, ich bin auf der Suche nach einem Rat von Euch, denn mir geht es zur Zeit nicht so gut. Ich habe im August eine Ausbildung begonnen, welche mir leider gar nicht zusagt. Ich bin hin und hergerissen. einfach alles hinzuwerfen und mich andersweitig umzuschauen. Deswegen nun meine Frage: Was habt ihr für Berufe? Macht es euch Spaß? Was ist euer Traumberuf? Hat eventuell wer studiert?

Antwort
von Erklaerbaer17, 15

Wenn die die Ausbildung nicht zusagt weil dir einfach die Arbeit nicht gefällt schmeiß hin. Denn du musst bedenken das musst fast das ganze Leben machen.

Überleg dir dann genau was du machen willst was dir auch bissel Spaß bringt und setzt es durch.

Ist aber die Arbeit als solches ok, bleib da bei. Ist zwar dummer Spruch aber es stimmt leider. "Lehrjahre sind keine Herrenjahre". Das heißt wenn es die Tätigkeit die du gerade machst eigentlich ok ist, überleg dir was dich gerade stört. Rede darüber mit vertrauten Personen und wie sie dir eventuell Helfen könnten.

Ich bin gelernter Landschaftsgärtner, fast mein Traumberuf. Doch wegen einem Arbeitsunfall in Frührente. 

Antwort
von chokdee, 19

Ich habe auch ein paar mal gewechselt bis ich endlich wusste was ich tue. (War sogar mal Beamter)

Ich kann dir nur raten: suche dir einen Job der dir Spaß macht. Du vernringst soviel Zeit beim Arbeiten. Das kotzt dich sonst ein Leben lang an.

Kommentar von bambie67 ,

Was hast du denn schon alles gemacht?

Wollte mich nächstes jahr eventuell bei der Polizei bewerben.. Weil dieser Beruf so abwechslungsreich ist.. und man so viel mit Leuten zu tun hat

Ich denke auch, dass man was tun soll, was einem Spaß macht, schließlich wird man sonst nicht glücklich im Leben oder?

Kommentar von chokdee ,

Oh, schon so einiges. Jetzt arbeite ich in der Informatik. Du hast aber Recht, such dir den Ausbildungsplatz sorgfältig aus. Denn leider ist es immer noch so, dass, wenn du 3x eine neue Ausbildungs machst, blöd angesehen wirst.

Kommentar von Erklaerbaer17 ,

Polizist ist ein ehrenwertere Beruf aber mit der Abwechslung muss ich dich enttäuschen, die haben sie nur in TV Krimis :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten