Wo geht das Fett beim Workout weg?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo!

allen Stellen des Körpers gleichmäßig abnimmt, oder ob es nur an der Stelle abnimmt, wo die Muskeln hauptsächlich beansprucht werden.

Genau das ist nicht der Fall. Auch wie ein Körperteil  sich entwickelt und wo Fett angesetzt wird ist genetisch gesteuert und wird sich an Vater oder Mutter orientieren - in seltenen Fällen auch abweichend an den Großeltern. Die Genetik bestimmt auch wo man bei Aktivitäten Fett verliert.

Wo man Fett bei Aktivitäten wie Sport abbaut hängt nie davon ab welcher Körperteil bewegt wird. Es gibt da keinen kausalen Zusammenhang.

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Fettstoffwechsellage wirkt ganzheitlich. Eine auf bestimmte Körperzonen fokusierte Fettstoffwechsellage ist nicht möglich.

Eine prozentual erhöhte Fettstoffwechsellage findet im GA1-Bereich statt.

Natürlich kannst auch mit höheren Inensitäten im GA2-Bereich viel wegbruzeln.

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gleichmäßig nehmen nur sie wenigsten ab. Und die stellen, die man trainiert, reduzieren auch nicht zuerst fett. Nur die glykogenspeicher der beanspruchten muskelgruppen leeren sich zuerst. Der Körper gibt zuerst das fett frei, was evolutionsbedingt nicht dringend nötig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist genetisch vorbestimmt. Körperpartien die sehr Muskulös sind, erscheinen weniger ´´fett´´ wegen des Umfangs und der fortgeschrittenen Muskelform. Im groben gibt es die , die schnell am Bauch/Hüfte ansetzen und die , bei denen sich das Fett gleichmäßig am Körper verteilt, das liegt am ´´Umgang´´ den Der körper mit Kohlenhydraten hat. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es geht überall gleichmäßig weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?