Frage von lenistblober, 65

wo gehen daten die aus den papierkorb gelöscht werden hin?

wo gehen sie hin?

Antwort
von Savix, 32

Die rutschen ins Nirvana deiner Festplatte. Auf irgendeinen Sektor, der nach der Löschung wieder beschrieben werden darf.

Antwort
von Zaadii, 40

Die bleiben auf der Festplatte. Der Computer merkt sich nur, dass er dort wieder was drüberschreiben darf.

Antwort
von Flintsch, 30

Die bleiben dort auf der Festplatte, wo sie auch vor dem Löschen waren. Der Speicherplatz, auf dem sich die Daten befinden, wird vom Betriebssystem als belegt erkannt und für eine weitere Belegung gesperrt. Beim Löschen wird dem System lediglich mitgeteilt, dass der Speicherplatz für neue Daten wieder freigegeben ist. Solange man also keine neuen Daten speichert, ist es mit speziellen Tools (z.B. Recuva) mölich, die vermeintlich gelöschten Daten wiederherzustellen.

Antwort
von Oropeliic, 40

Hallo lenistblober,

die Daten gehen nirgendwo hin. Sie werden einfach von überall gelöscht.

Gruß Oropeliic

Kommentar von Dotter1981 ,

Irrtum. Sie sind noch da, werden nur nicht mehr von Windows angezeigt. Erst nach mehrmaligem Überschreiben sind sie nicht mehr wiederherstellbar.

Kommentar von Oropeliic ,

Die frage war ja glaube ich, ob man sie noch im PC findet.

Antwort
von ShadowHow, 37

Die werden zur Löschung freigegeben und irgendwann mit neuen Daten überschrieben.

Antwort
von kindgottes92, 9

Sie gehen in die Oper

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten