Frage von Damage11, 40

Wo fülle ich bei einer C Klasse von 2002 Öl nach?

Frage steht oben, wo muss ich Öl nachfüllen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 17

Hallo!

Das ist der Einfüllstutzen links im Bild ------> das schwarze Plasteteil, wo das Ölkännchen drauf ist. Man muss da allerdings als etwas fester drehen, damit man ihn aufbekommt. Sehr hilfreich ist, wenn man ein festes Tuch zur Hand nimmt!

Fahre selber C-Klasse & berichte aus Erfahrung :)

Kommentar von Damage11 ,

Das dachte ich mir auch, habe sie nicht aufbekommen.. Deswegen habe ich nochmal nachgefragt. Bekommt man den mit der Hand überhaupt auf? Hab schon mit viel Kraft gedreht :D

Kommentar von rotesand ,

Hallo :)

Ich nehme immer ein festes Tuch/einen trockenen Lappen (ganz wichtig --------> muss trocken sein!) und drehe dann langsam. Bei der C-Klasse muss man extrem aufpassen, viele drehen den Deckel zu fest an. Kann im Ernstfall echt problematisch sein!

Kommentar von Thiraas ,

also hab 2 c klassen einmal 2007 dort geht spätestens mit dem tuch,bei dem 95er hingegen versuche ich es schon gar nicht mehr mit dem blossem tuch,der zieht sich so fest den bekomme ich per hand auch nich auf,klar ich befreie den deckel vom staub,lege auch hier ein tuch auf und nehme dann immer ne rohrzange,und drehe leicht ,durch die bessere hebelwirkung der zange klappts viel angenehmer.aber nicht wie son irrer mit der zange drehen,der deckel geht halt schnell kaputt  ,aber da es dein auto ist und du es ja liebst,wirste schon vorsichtig genug sein :D öl nach kippen bei kaltem motor und dann nur "schluckweise" und stehts nachmessen,zu viel öl ist auch nicht gesund.beim schliessen bis zum 1. "einrasten" reicht,bei beiden modellen ist das ne 1/4 umdrehung,der zieht sich eh noch weiter an,wenn die dichtung ok ist.noch schlimmer ist der ölstab vom moped,der ist so klein das ich auch dort die zange nehme :D

Kommentar von Damage11 ,

Dank dir:-).

Antwort
von bvay2000, 18

Hi,

wie auf deinem Bild schön zu sehen ist, da wo die Ölkanne drauf ist. Bei bestehenden Unsicherheiten empfiehlt sich die Lektüre der Bedienungsanleitung.

Nix für ungut

LG Bernd

Kommentar von Damage11 ,

Das dachte ich auch, lässt sich aber irgendwie nicht aufschrauben

Kommentar von bvay2000 ,

Das geht manchmal recht schwer - aber geht ;-)

Antwort
von ProfMemo, 11

Das schwarze runde ding wo die ölkanne drauf ist.

TIPP: verwende einen trichter, wenn du keinen hast bastell dir einen aus einer leeren flasche, und füll nicht zu viel rein aber auch nicht zu wenig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten