Frage von Arne123456789, 59

Wo finde ich verbrauchten Speicher (z.B. Videos) der mir am Macbook angezeigt wird?

Versuche mein Speicher (Macbook) aufzuräumen. "Über diesen Mac" zeigt mir 45 GB verbrauchten Speicher für Videos an. Allerdings finde ich nur 10 GB. Wo finde ich die anderen 35 GB?

Expertenantwort
von Lupulus, Community-Experte für Mac, 23

Zunächst mal: diese Anzeige ist nicht wirklich zuverlässig, es wird immer wieder über teils absolut unmögliche Zahlen berichtet.

So suchst du nach allen Videos auf deinem Mac:

Im Finder die Tastenkombi [cmd] und [F] drücken. Es öffnet sich ein neues Fenster oder ein neuer Tab zur Suche. Ins Suchfeld gibst du nichts ein, aber ein wenig tiefer bei "Art ist" wählst du aus: "Film"

Als Ansicht wählst du "Als Liste" (im Menü "Darstellung" oder mit der Tastenkombi [cmd] und [2]). Wenn du in die Spaltenüberschrift "Größe" klickst, wird die Liste nach Größe sortiert.

Antwort
von TimelapseCruise, 38

Ich bin mir nicht sicher, aber wenn du viel mit iMovie schneidest, nimmt das auch sau viel Speicherplatz ein.

Wenn du diese Projekte löschen willst, musst du nur im Ordner "Filme" diese Datei auswählen und löschen ;)

LG TimelapseCruise

Kommentar von Arne123456789 ,

Danke für den Tipp, allerdings habe ich iMovie noch nie verwendet. Daher ausgeschlossen. :/

Antwort
von JohnnyAppleseed, 38

Das Betriebssystem verbraucht immerhin auch 10 GB.
Lade dir mal "Disk Cleanup Pro", von "PCVARK Software". Ist im Moment kostenlos und kostet normal 4,99€. Der hilft dir weiter.

Antwort
von relomann, 29

Im Finder kannst du ganz einfach sehen, welche Datei wieviel Speicherplatz beansprucht.
Hierzu gehst du in den Finder und klickst auf die Listendarstellung (Befehlstaste + 2).
Dann öffnest du über "Darstellung > Darstellungsoptionen einblenden..." das gleichnamige Fenster. Dort aktivierst du die Option "Alle Größen berechnen". Die Einstellung gilt zunächst nur für das aktive Fenster, wenn du noch auf "Als Standard verwenden" klickst, wird die Einstellung für alle Fenster festgelegt.

Antwort
von FragOpa, 27

Im Apple Mac App Store gibt es eine beliebte App dafür:

DaisyDisk, kostet 10 Euro und zeigt dir den verbrauchten Speicher als Tortendiagramm an. Wenn man sich durch den "Kuchen" klickt, findet man recht schnell die Speicherfresser.

https://itunes.apple.com/de/app/daisydisk/id411643860?mt=12

  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community