Frage von fred123123, 56

Wo finde ich Neben-/Teilzeitjobs?

Man findet im Internet echt überrascgend schlecht Teilzeitjobs (NICHT 400€ Jobs!), welche keine Berufsausbildung voraussetzen. Herrscht in dieser Sparte immernoch das klassische "einfach mal bei den Läden/Firmen anrufen und fragen ob sie jemanden brauchen" - Schema oder wie gehe ich da am besten vor? Nochmal: Spreche von einem 451-850€ Job.

Expertenantwort
von Setna, Community-Experte für Bewerbung, 22

Selbstverständlich sollte es zur Bewerbungsstrategie für Teilzeitjobs gehören, persönlich und telefonisch Kontakt mit potentiellen AG aufzunehmen. So wird wohl die Mehrheit der Teilzeitjobs vergeben.

Antwort
von emib5, 21

Diese Jobs gibt es z. B. in der Industrie immer weniger. Da will man meist Vollzeitkräfte haben.

Und ansonsten geht das oft über Aushänge am Geschäft /  an der Tankstelle.

Wo es so etwas noch vermehrt gibt ist im Einzelhandel. Z. B. auch bei den Discountern.

Antwort
von Gerneso, 34

welche keine Berufsausbildung voraussetzen

Tja, das dürfte Dein Problem sein. Wenn Du keine Qualifikation nachweisen kannst, schränkt das die Auswahl halt stark ein.

Gute Teilzeitjobs bekommen die gut ausgebildeten Mitarbeiter, die z. B. nach der Elternzeit gerne in Teilzeit arbeiten möchten.

Kommentar von fred123123 ,

Ich verlange ja keinen "guten". Ich spreche von welchen auf Tankstellen oder Paketdienst Niveau.

Kommentar von Gerneso ,

Das sind meist halt Minijobs, keine sozialversicherungspflichtigen Teilzeitstellen. 

Kommentar von fred123123 ,

Habe gehört das soll es geben. Gerade jetzt seit dem Mindestlohn, da ein 400 euro jobber ja viel weniger arbeiten kann als ein teilzeitarbeiter sonst kommt er über 450€

Kommentar von Gerneso ,

Mag ja sein, dass es die gibt. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community