Wo finde ich genau am Wagen die Farblackkennzeichnung für eine MB C-Klasse Bj.1994 und was könnte Silbermetallic für eine Nummer haben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo :)

Ich fahre selbst so ein Auto & kenne mich damit etwas intensiver aus also versuch' ich gerne dir zu helfen ----------> dei der C-Klasse W202 gab es 1994 nur ein reines Silber. Das ist Brillantsilber-Metallic mit dem Lackierungscode 744 & das müsste es eigentlich sein.. es sei denn die Farbe hat 'nen leichten "Goldstich", dann ist es Rauchsilber mit dem Code 702.

Allgemein -----------> du findest diesen Lackcode auf der Fahrzeug-Datenkarte die im Wartungsheft auf der letzten Seite eingeklebt ist (ich habe selbst so ein Auto von 1997,da hab' ich dir die Karte mal beigefügt) -----------> ganz außen auf dieser Karte befindet sich 'ne Nummer die ich mal rot umrandet habe.. das ist die Lacknummer!

Wenn du das Heft nicht mehr hast dann fahre zu 'nem Mercedes Autohaus, die drucken dir diese Karte gg. Vorlage des Fahrzeugscheins kostenlos raus.

Hoffe dass meine Antwort dir helfen kann :)

Weiterhin gute Fahrt mit dem 202.. ein tolles Fahrzeug!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Beschbarmak83
28.10.2015, 12:23

Danke für deine ausführliche/bebilderte Antwort :-) werde ich so machen...Ja,das Modell ist alt aber nicht veraltet...Bei entsprechender Pflege 

1

Hallo. Bei MB muss man die Motorhaube öffnen Ziemlich in der Mitte neben dem Hauben-schloss ist ein Schild mit mehreren Cods. Einer davon ist es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Beschbarmak83
28.10.2015, 12:05

Danke für die schnelle Antwort...Die Plakette hab ich auch schon registriert...aber da stehen mehrere Buchstaben/Zahlen-Reihen, die ich im Detail nicht einordnen kann

0