Frage von DerAlien1996, 31

Wo finde ich einen virenfreien C-Compiler?

Wo finde ich einen C-Compiler, der kostenlos und virenfrei ist und reicht das für den Anfang oder brauche ich auch noch eine IDEE? Ich hab nämlich keine :/

Antwort
von anion, 3

visual studio community ist zwar für anfänger sehr überladen, aber auch sehr einfach hinsichtlich des kompilierens, wenn man die knöpfe dadrin einmal gefunden hat und darüber hinaus kostenlos.
wo findest du denn c-compiler, die virenverseucht sind? o.0 das gibt es sicher, aber wenn du ordentlich auf den offiziellen seiten runterlädst, ist es eher unwahrscheinlich, dass du einen compiler mit virus runterlädst.
ach und... eine IDEE brauchst du natürlich, wenn du entwickeln möchtest, denn ohne eine idee weiß man ja nicht, was man programmieren soll :-)

Expertenantwort
von TeeTier, Community-Experte für programmieren, 8

Für Anfänger auf allen Plattformen inklusive Compiler: CodeBlocks

https://de.wikipedia.org/wiki/Code::Blocks

Für Windows (oder Wine) inklusive Compiler: Orwell DevCpp

https://de.wikipedia.org/wiki/Orwell\_Dev-C%2B%2B

Ersteres halte ich für besser, ist aber Geschmackssache.

Viel Spaß! :)

PS: Es gibt natürlich noch mehr, aber für Anfänger, die ohne viel Konfiguration loslegen, und nicht gleich mehrere Gigabyte an Plattenplatz verbraten wollen, sind die obigen beiden (mit MinGW oder CygWin Compiler) ideal.

Antwort
von Orsovai, 24

Compiler:

GNU C++ Compiler, der bekannteste Compiler überhaupt. Ich empfehle den LLVM Clang++ Compiler, der ist exzellent!

IDE entweder Visual Studio oder XCode, je nach dem, was Du benutzt. Ansonsten kann man auch Eclipse verwenden, wenn einem das gefällt.

Antwort
von triopasi, 24

Könntest Visual Studio nutzen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community