Frage von Plakila, 51

Wo finde ich eine gute Erklärung, wie man einen Laptop plätten kann, mit Anleitung zum Windows neu installieren und Treiber installieren, oder ähnlichem?

Ich möchte den Laptop einer Freundin wieder klar machen, aber sie weiß mit Sicherheit nicht welche Treiber ich installieren muss und ich weiß nicht, was für eine CD ich benutzen kann um Windows wieder neu drauf zu machen... Oder gibt es eine Möglichkeit ALLES auf Grundeinstellungen zurückzusetzen, so dass bis auf Windows und die Treiber alles wieder gelöscht wird.

Antwort
von valvaris, 31

Für Windows 7 aufwärts gibts online DVD-Images bei Microsoft zum freien herunterladen.

Ich würde vorher empfehlen, dir mit dem LicenseCrawler oder sowas den aktuellen Windows-Key von der Festplatte zu holen und auszudrucken, falls deine Freundin das Upgrade auf Windows 10 gemacht hat. Dann hat sie eine neue Lizenznummer bekommen.

Wenn die Automatische Aktivierung damit nicht klappt, machs telefonisch, das geht dann mit Sicherheit.

Dann lädst du die DVD runter, brennst sie oder spielst sie mit dem USB-Tool von MS auf nen USB-Stick, startest den Rechner neu damit und sagst dem Setup, dass du die Partitionen löschen willst, die drauf sind.

Wenn es Windows 10 ist, kannst du auch versuchen, Windows zurückzusetzen. (Option in der Startoberfläche der DVD) Allerdings brauchst du dafür exakt die gleiche Version der Installations-DVD, wie drauf installiert ist. Also Home/Premium und 32 oder 64 Bit.

Die meisten Treiber installiert Windows alleine. Sollte es nicht gehen, dann melde dich nochmal. Mit dem Gerätemanager kannst du auch unbekannte Geräte identifizieren. Allerdings solltest du sicherheitshalber auch ein Lan-Kabel verwenden, falls der Wlan-Adapter zufällig nicht erkannt wird.

Kommentar von FordPrefect ,

Ergänzung: Motherboardhersteller und -Typ identifizieren, und Treiberpakete von der Herstellerwebseite vorher ziehen und lokal abspeichern, falls Windows bestimmte Komponenten nicht oder nicht korrekt erkennt (Grafik/LAN/WLAN etc.).

Kommentar von valvaris ,

Bei vielen Fertig-Rechnern bietet der Computerhersteller selbst für das komplette System auf seiner Webseite ein Treiberpaket für alles an, was drin verbaut ist.

Danke für den Tip, hatte ich noch dran gedacht, aber dann vergessen.

Aber wie gesagt, das meiste erkennt Windows inzwischen wirklich selbst.

Expertenantwort
von hans39, Community-Experte für Computer, 10

Wenn der Laptop nicht zu alt ist, hat er auf der Festplatte ein Recover*, mit dem er sich auf die Werkseinstellungen bzw. den Auslieferungszustand zurücksetzen lässt.  -  Treiber müssen danach nicht installiert werden. 

Wie das geht, steht in dem Benutzerhandbuch.  -   Welcher Laptop ist es? (siehe Typenschild auf der Unterseite) .  Und welches Windows ist installiert?

Wenn Du mit Hilfe einer Windows-Installations-DVD installieren solltest, sind von der Support/Download-Seite des Laptop-Herstellers die notwendigen Treiber herunterzuladen und nach der Windows-Installation zu installieren.

Da in beiden Fällen die Systempartition formatiert wird, sollten vorher alle wichtigen Dateien auf einem anderen Datenträger gesichert werden. 

*) Es ist das Betriebssystem, mit dem der Laptop ausgeliefert wurde.

Antwort
von Charlybrown2802, 23

Festplatte formatieren und eine neue windows-cd einlegen, die treiber werden sich dann aus dem netz bezogen, wenn du lan eingerichtet hast

Kommentar von valvaris ,

Formatieren geht beim Setup und die Treiber sind auf der Install-DVD mit enthalten. Die wenigsten müssen online heruntergeladen werden.

Antwort
von Jensen1970, 7

YouTube hat da so einiges zu bieten schon mal gehört davon ? 

Expertenantwort
von ninamann1, Community-Experte für Computer, PC, Windows, 23

Windows DVD einlegen , damit starten die Installation beginnt und ist selbsterklärend , du musst den Produkt Key eingeben , die Standardtreiber werden automatisch installiert . 

Wenn Windows neu installiert ist , installierst Du driver booster  , es sucht automatisch die richtigen aktuellen Treiber

https://www.heise.de/download/product/driver-booster-92885

Antwort
von TestBunny, 16

Das ist nicht mehr kompliziert, wenn du eine bootfähige Windowspartion auf CD hast.

Antwort
von OhNobody, 8

Schieb die originale Installations-CD rein und starte den PC neu.

Die dann beginnende Installationsroutine ist selbsterklärend. Musst nur den Produkt-Key zur Hand haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten