Wo finde ich die Rezepte von Medikamenten also wie sie hergestellt wurden?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Auf der Packungsbeilage stehen alle relevanten Inhaltsstoffe. Die Menge ist aber größtenteils Betriebsgeheimnis. Beste Beispiel: Aspirin. Man weiß was drin ist aber keine Details ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lestigter
21.11.2016, 02:45

Richtig - wenn da steht bei Aspirin 100mg auf dem Beipackzettel beisielsweise

Aktiver Wirkstoff:

Acetylsalicylsäure (100 mg pro Stück)

Sonstige Bestandteile:

Cellulose Pulver

Eudragit L 30 D-55

Maisstärke

Natrium dodecylsulfat

Polysorbat 80

dann "weis man nicht, was drin ist..." ???

Nur die 100mg ASS (hoppla, das ist ja eine andere Bezeichnung für "Aspirin", ASS= Acetylsalicylsäure) sind der wirksame Stoff, nicht klar?

Sorry, aber - Noch nie einen Beipackzettel gelesen?

0
Kommentar von Wiesel1978
21.11.2016, 06:35

Ach Herzchen ;) der Wirkstoff muss angegeben werden, dass habe ich als selbstverständlich vorausgesetzt.
Das Rezept für Coca Cola (ursprünglich auch ein Medikament und zu Beginn nur in Apotheken erhältlich) wird auch strengstens gehütet, obwohl man weiß, was drin ist, aber nicht die genaue Menge.

0

Meinst du von Aspirin und so was? Die Zusammensetzung steht ja immer im Beipackzettel.
Aber das Herstellungsverfahren? Ich schätze mal, das ist nicht öffentlich. Die Pharmafirmen wollen sich ja keine Konkurrenz schaffen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die genaue Rezeptur ist Geheimnis des Herstellers. Was in den Medikamenten ist, erfährt man in der Gebrauchsinformation (Packungsbeilage oder Beipackzettel) oder Fachinformation.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du wirst auch keine Rezepte von Coca Cola und Milka finden... Medikamente sind da noch mal ein ganz anderes Kaliber..Betriebsgeheimnis ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei der Pharma-Firma die diese herstellt.

Wenn sie denn diese preisgeben !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinst du das Herstellungsverfahren?

Das wirst du nie erfahren.

Denn was die Chemiekonzerne in ihren Hexenküchen zusammenbrauen geben diese nicht preis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube da wirst Du nur sehr schwer herankommen. Die Herstellung von Wirkstoffen erfolgt zum Teil durch chemische Synthesen oder auf biotechnologischem Wege. Das wirst Du nicht zu Hause in der Küche nachbauen können ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?