Frage von espinado, 279

Wo finde ich den für Bayern gültigen Tarifvertrag für die Wohnungswirtschaft, insbesondere die Kündigungsfristen?

Antwort
von DerSchopenhauer, 262

Bei Deinem Arbeitgeber - der anzuwendende Tarifvertrag ist, wie es rechtlich heißt, "aushangpflichtig" - d. h. der ArbG muß ihn Dir jederzeit vorlegen können.

Die Einsichtnahme in den Tarifvertrag darf nicht verweigert werden und zählt als Arbeitszeit.

Kommentar von espinado ,

Ich möchte keine Pferde scheu machen - es gibt viel Ratsch und Tratsch der Kollegen im Büro. Im Intranet der Firma ist leider auch nichts dergleichen eingestellt. Deshalb hätte ich gerne eine unabhängige Quelle gewußt. Aber trotzdem Danke für die Antwort.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community