Wo finde ich das Gesetz für altersmäßig Unterscheidung im strafrecht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt ein Jugendstrafrecht und eins für Mündige Bürger. Zwischen 18 und 21 Jahren, ist es eine Einzelfallentscheidung, ob Jugendstrafrecht angewendet wird.

Ob ein Täter 25 oder 70 ist, spielt keine Rolle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

§ 19 StGB - Schuldunfähigkeit des Kindes (bis zum 14. Lebensjahr).

Das Jugendgerichtsgesetz regelt den strafrechtlichen Umgang mit minderjährigen Straftätern.

Desweiteren gibt es im StGB einige Altersgrenzen bei den Sexualstraftaten (§§ 174 StGB ff.).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung