Frage von Eliiminatix, 108

Wo denkt ihr wird die Gtx1080 preislich angesetzt werden?

Was schätzt ihr wieviel die 1080 und 1070 kosten wird? Und denkt ihr die 980 wird dann im Preis massiv fallen? Würde mich mal interessieren:)

Antwort
von holofoxx, 24

Hallo Eliiminatix,

das was du fragst ist berechtigt, aber ich muss gleich zu Beginn sagen, dass das nicht direkt beantwortet werden kann. 

Die Sache ist die, wie man auf NVidias Roadmap sehen kann wird Pascal (das bezieht sich schätze ich auf die neue Titan) ca. doppelte Leistung liefern, was in anbetracht letzterer Architekturen ein deutlicher Sprung ist. Es werden die neuen Technologien HBM2 und NVLink vorhanden sein, zudem kleinerer Fertigungsprozess. 

Das sind für mich alles Kriterien die je nach Lust und Laune von Nvidia den Markteinführungspreis verglichen mit Maxwell anheben können. 

Wenn jetzt allerdings AMD, die auch gerade massiv arbeiten um aus der Krise zu kommen mit einem richtig böse konkurrierenden Produkt VOR Nvidia auf den Markt kommt, dann kriegt Nvidia preislich Druck schätze ich mal. 

Ich persönlich denke, dass die Karten vom Gefühl beim Kauf her ähnlich sein werden wie die Maxwells, sprich "Will unbedingt haben ist total geil" "Oh der Preis tut weh aber das kann man sich ja schon mal leisten".

Hoffen tue ich, dass es die eben genannte Mehrleistung bietet zu einem evtl. günstigeren Preis und abhängig davon was AMD rausbringt auch mal AMD als Alternative zu betrachten. 

Meine Schätzung: 1070 400$/€ und 1080 600-650. Die Titan schätze ich wird die 1200€ locker übersteigen, allerdings wird der Preis/Performance besser sein. 

Was sich in der aktuellen Architektur bei Nvidia und AMD abspielt werden definitiv Preissenkungen im 50-100€ Bereich sein und ich schätze AMD wird sich als gute Alternative hervortun wenn man auf die vielen Features von NVidia verzichten kann und nur Gaming Performance möchte.

Grüße foxx

Expertenantwort
von dermitdemhund23, Community-Experte für Computer, Grafikkarte, PC, 66

Sobald die GTX 1070 und 1080 existieren, werden die 970 und 980 wahrscheinlich gar nicht mehr hergestellt werden. Dann werden die 10xx die Preisklasse ihrer Vorgänger einnehmen. Aber massiv fallen wird der Preis der 980 auf keinen Fall...

Expertenantwort
von Bounty1979, Community-Experte für Computer, Gaming, Grafikkarte, ..., 67

Sie wird wohl bei 500€ bis 550€ starten, würde ich jetzt mal schätzen.

Interessant wird sein, wie sie im Vergleich zu der bis jetzt teureren GTX 980 ti abschneiden wird. Ich schätze, dass sie von der GPU-Leistung einen Tick schwächer als die GTX 980ti sein wird, wird aber vermutlich mit 8GB GDDR5X ausgestattet sein.

Kommentar von illtry ,

Warum sollte sie weniger Leistung haben?

Kommentar von Agentpony ,

Weil die 980 Ti ja schon massiv stärker als die 980 "nackt" ist.

Der Gedanke liegt nicht fern, daß der Unterschied nicht ganz aufgeholt wird.

Kommentar von holofoxx ,

In der Vergangenheit hat sich mir gezeigt, dass die Performance der alten Ti der neuen 80 sehr ähnlich war. 2-3 FPS Unterschied max für weniger Geld auf ner besseren Architektur also in meinen Augen auf jeden Fall die neuen 80er immer besser vom Allroundpaket her.

Expertenantwort
von Agentpony, Community-Experte für Computer, Gaming, Grafikkarte, ..., 70

In der Theorie nicht unter dem letzten Preispunkt, also $330 / $550. Der Preis der 980 wie aller 9xx-Karten wird voraussichtlich massiv fallen, da sie entgegen den AMD-Karten einfach ungenügend Leistung für neue Spiele mit modernen APIs haben.

Es ist bisher auch ungewiss, ob die 10xx-Karten darin ausreichend besser sind. 

Antwort
von nicolelover, 48

Der Preis wird fallen und ich schätze die gtx 1080 wird so 550€ kosten.
Die gtx 1070 ca. 400€.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community