Frage von Bobik2012, 68

Wo darf mein Sohn bleiben?

Wir haben uns mit meine Frau getrennt, sie möchte dass, unsere Sohn (15,5Jahre alt) ,ein Monat bei mir ist und an allen Wochenenden ab Freitag bis sonntag bei ihr und wenn der Sohn bei meine Frau ist dann an allen Wocheenden bei mir. Unserem Sohn ist egal, Hat jemand von euch schon so eine Regelung gesehen? ich finde sowas nicht ok. der Junge ist nur am umziehen.

Antwort
von sassenach4u, 34

Umziehen doch nur mit den Schulsachen. Bei der Regelung wird er an beiden Standorten dann auch Klamotten haben. Sicher nicht toll, aber für euch beide als Eltern die beste Lösung, um den Kontakt nicht zu verlieren.

Antwort
von Repwf, 49

Ich finde es fürs Kind eine gute Regelung! 

So verliert er den Kontakt zu beiden nicht! 

Wie weit wohnt ihr denn auseinander? 

Kommentar von Bobik2012 ,

5 min. mit Auto und die Schule bleibt gleich.

Kommentar von Repwf ,

Dann ist es doch kein"dauernder Umzug!" 

Dann finde ich die Regelung klasse! 

Antwort
von LordPhantom, 43

Ich finde diese Regelung gut. So hat keiner von euch das Kind länger und es bleibt fair.

Antwort
von kim294, 39

Wie weit wohnt ihr denn auseinander?
Könnte er von euch beiden aus problemlod seine Schule erreichen?

Antwort
von XC600, 2

er ist ja nicht mehr klein und sollte damit klar kommen hin und her zu wechseln .... du sagst ja das es ihm selber egal ist ..... also mach doch kein Problem wo keines ist ;) ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten