Frage von hasa5454, 42

Wo darf man einen Ferienjob machen?

Ich (15) m möchte in den Sommerferien einen Ferienjob mache. Aber ich weiß nich wo ich überall machen darf und welche Bereiche ich machen darf. Könnt ihr mir bitte helfen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Lavendelelf, 18

Du darfst überall da arbeiten wo du wegen dem Angebot nicht 16 oder 18 J. alt sein musst (z. B. Alkohol, Erotik).

Zu den Arbeitszeiten usw. sagt das Gesetz folgendes:

Nebenjob / Ferienjob
Erlaubt ab 13 Jahre, mit Einwilligung des Personensorgeberechtigten (Eltern), soweit die Beschäftigung leicht und geeignet ist.

Du darfst laut Gesetz 2 Stunden pro Tag arbeiten. Jedoch nicht vor der Schule und nicht nach 18 Uhr. Auch am Wochenende (Sa + So.) darfst du nicht arbeiten. Ausnahme: Im landwirtschaftlichen Betrieb darf bis zu 3 Stunden pro Tag geholfen werden.

Grund hierfür ist das Jugendarbeitsschutzgesetz (§ 2+ § 5 JArbSchG) :
(1) Kind (Sorry, so lautet das Gesetz ;) ) im Sinne dieses Gesetzes ist, wer noch nicht 15 Jahre alt ist.
(2) Jugendlicher im Sinne dieses Gesetzes ist, wer 15, aber noch nicht 18 Jahre alt ist.
(3) Auf Jugendliche, die der Vollzeitschulpflicht unterliegen, finden die für Kinder geltenden Vorschriften Anwendung.

Viel Glück, viel Erfolg

Kommentar von hasa5454 ,

ich bin kein kind:) ich bin ja schon 15😇

Kommentar von Lavendelelf ,

So lautet das Gesetz, jetzt schreibe ich das schon extra dazu, entschuldige mich fast dafür und trotzdem kommt natürlich wieder mal genau dazu ein Kommentar ...

Irgendwann verliere ich die Lust eine/n Fragesteller/in über dieses Gesetz aufzuklären. 

Kommentar von hasa5454 ,

du hast aber geschrieben das dass gesetz sagt das jeder ein kind ist wer noch nicht 15 jahre ist und ich habe gesagt das ich schon 15 jahre alt bin dh. auch gesetzlich bin ich kein kind sondern ein teenager! Aber es ist ja nicht schlimm das mit den kind mir macht das nichts aus;)

Kommentar von Lavendelelf ,

Du verstehst nicht richtig. Nicht ICH habe ... Kind... geschrieben. Das Gesetz lautet so !!! Und wen ich dir hier antworte, darf ich den Text des Gesetzes sicherlich nicht ändern..

Antwort
von michi57319, 21

Fabrik, Gärtnerei, Gebäudereinigung, Supermarkt, etc.

So ziemlich alles, außer in einer Bar zu arbeiten.

Die Arbeitszeiten sind auch begrenzt, nachzulesen im Jugendarbeitsschutzgesetz. Einfach mal den Suchknecht anwerfen und nachlesen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten