wo benutze ich blush beim konturieren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also wo man blush beim konturieren benutzt ist eigentlich ganz einfach. Unterm wangenknochen, da wo du die dunkle Farbe des contouring Sets drauf machst, setzt du den Stiel deines Pinsels an. Dann drehst du ihn eine Umdrehung nach oben, da kommt dann der blush hin. Und noch eine Umdrehung weiter, der highlighter. Also den blush einfach auf den wangenknochen drauf.
Welchen blush du kaufen sollst, kann ich dir persönlich nicht sagen. Ich finde immer, dass es auf den Typ ankommt. Bist du ein kühlerer hauttyp, würde ich zu einem kühlen Roseton greifen. Bei wärmeren Typen, würde ich zu einem leicht apricotstichigem bronzer tendieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thenightisyoung
02.02.2016, 18:19

ich bin eher kühl...bzw neutral cold. kannst du einen von Mac empfehlen?

0
Kommentar von AyScho
02.02.2016, 20:44

Ich finde gleeful sehr cool. Geht ein bisschen ins bräunliche rein. Und gentle ist auch schön. Ein kräftigerer altrosa Ton :)
Beides Mineralize blushes

0

zwischen bronzer und high liter auf den Wangen  und petal power von mac oder frat boy von the balm was wesentlich billiger ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thenightisyoung
02.02.2016, 18:14

was ist denn da der Unterschied? sieht das dadurch besser aus?

0

Blush kommt zwischen Kontur und highlighter! Breath of plum von Mac ist super schön! Die tollsten blushes gibt es allerdings von Make-up geek!! Super pigmentiert und Wahnsinnig tolle Farben 😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unter der dunkeln Kontur, setzt man den Blush. 

Artdeco hat gute oder eben MAC. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thenightisyoung
02.02.2016, 18:43

kannst du welche von Mac empfehlen ?

0