Wo bekommt man Überweisungs Schein her?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Im kaufmännsichen spricht man eher von Überweisungsträger!

Wenn Du einen deiner Banl brauchst, kannst Du Glück haben, daß diese im Foyer ausliegen, oder Du fragst einfach einen Bankmitarbeiter.

Wenn Du häufiger welche brauchst, gibt es Vordrucke - so ca. 100 Stück zum Preis von ca. +- 17€ Im Netz und beim Büromaterialhändler zu kaufen - diese sind für gewöhnlich aber nur Einseitig, also nicht mit Kohlepapier selbstdurchschreibend. Aber auch die selbstdurchschreibenden kann man bekommen, daß ist dann Rollenware mit sogenannten Traktorstreifen - geeignet für Nadeldrucker - falls es so was überhaupt noch gibt, auch für Kugelkopf/ Typenraddrucker :-)

Findet man über "überweisungsträger kaufen" oder "BZÜ kaufen" oder "Zahlschein kaufen" bei GOOGLE !

Hoffe, es hat Dir weitergeholfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die kannst du dir am Schalter deiner Bank / Sparkasse blanko besorgen oder für speziell dein Konto ausdrucken lassen.

Oder Du gehst zu deinen Hausarzt und bittest um einen Überweisungsschein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FragendesWeb
19.06.2016, 00:46

Stimmt, an eine ärztliche Überweisung habe ich gar nicht gedacht.

Bei meiner Bank kommen die mit meiner Bankverbindung vorgedruckten Überweisungsträger nicht aus dem Drucker, aber von einer anderen Bank kenne ich das auch.

0

bei deiner Bank; Sparkasse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am Schalter jeder Bank oder Sparkasse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei der Bank, man kann es aber auch am Automaten machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung