Wo bekommt man einen Gärverschluß?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich habe vor Jahren mein Gärröhrchen in einer Drogerie gekauft, da gab es auch die passenden Hefen und Fachbücher. In Köln gibt es solche Sachen auch bei Samen Müller (ist aber eben auch eine Drogerie).

Sicher sind Öko-Läden auch in der Zwischenzeit so ausgerüstet.

Im Internet gibt es diverse Anbieter. Hier ein Beispiel.

http://www.vinoela.de/Gaerroehrchen-Glas/Kunststoff

Hallo, habe meine über eBay gekauft. Dort gibts diverse. In Baumärkten gibts die in der Saison auch zu kaufen, da würde ich auf jeden Fall mal vorbeifahren. Bei uns jedenfalls war letztes Jahr eine Art Theke extra für so einen Gär-Kram im Bar-Baumarkt aufgestellt. Tipp: bestell dir gleich einen Silikonschlauch zum abziehen dazu. Den brauchst du sowieso und wenn du ihn brauchst hast du ihn sonst nicht. MfG

Ich würde da eher bei einem Raiffeisenmarkt oder bei der Labag nachfragen, wenn es sowas bei euch gibt. Oder bei der Weingenossenschaft.

Ich bin auch der Meinung, die schon gesehen zu haben in einen Haushaltwarengeschäft, da verkaufen sie ja auch die Ballongs.

Mein Schwiegervater holt sie immer da, aber die wissen auch, dass sie gekauft werden, also haben sie sie auch im Sortiment, ansonsten können die sowas bestellen, die haben ihre Quellen!

Einfach mal nachfragen! Viel Glück! L.G.Elizza

Guten Morgen :-)...ich habe mich rasch im Internet für dich umgesehen und bei den Baumärkten sieht es schlecht für dich aus !

In einem guten Haushaltswarengeschaft und in Raiffaisenmärkten bekommt man Gärverschlüsse.

Die Dinger heissen Gärspund. Man kann sie vielleicht bei verschiedenen Ökoläden oder wie meine Vorschreiber sagen bei Raiffeisen bekommen. In der Bucht hab ich auf Anhieb über 600 Ergebnisse erzielt.

mit sicherheit bei dehner,da hab ich meine auch her!!!

Was möchtest Du wissen?