Wo bekommen kriminelle ihre Waffen her?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Im kleinen Kreis: Kontakte und Beziehungen. Man kennt da wen, der einen kennt und der kann dann ne Knarre aufstellen, wenn du gescheit bezahlst. Wenn du solche Kontakte bekommen willst, musst du selbst daran arbeiten, aber ein Tipp: Es ist immer gut den Ruf zu haben, sehr verschwiegen zu sein. Nicht nur bei illegalen Geschäften, du ahnst nicht, was Leute einem alles erzählen, wenn sie wissen, dass du die Klappe hältst.

Sei dir aber bewusst, wenn du was vorhast: Stellst du dich Blöd an, kann es darauf rauslaufen, dass du ein paar Monate bis Jahre sehr viel Zeit mit dem "Kontakte knüpfen" verbringen kannst. In der Dusche z.B. Nachdem du die Seife hast fallen lassen.

In den größeren Kreisen kommen illegale Waffen von überall her. Hier in Europa schwirrt noch extrem viel rum aus alten Soviet-Waffenlagern und dem Balkan-Krieg, darunter Waffen, die an sich Brandneu sind und nur rumgammelten. Darüberhinaus ist alles möglich. Beute aus Einbrüchen bei Militär, Polizei oder Zivilisten und Firmen, Bestechung von Leuten, die an Waffen kommen, Transport von Knarren aus Übersee, selbstgemachte Waffen, oder Waffen aus illegalen Fabriken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Spectre007
11.01.2016, 12:01

danke, das hat meine Frage schon gut beantwortet ;)

0

Nach einem Amoklauf in Deutschland hat ein Journalist sich die selbe Frage gestellt, im Internet gesucht und noch am selben Tag eine illegale Schusswaffe gehabt.

Klar, dass das strafbar war. Zeigt aber sehr schön wie schwachsinnig Waffenverbote in der Realität sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

- Schwarzmarkt

- "Freunde"

- aus nem Land, in dem Waffen Legal in irgendeiner Art sind (wohin die anderen zwei meistens ebenfalls zurückverfolgt werden können)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbst als Normalbürger ist es nicht wirklich schwierig, an eine illegale Waffe zu kommen.

Man muß bloß oft genug im Bekannten- oder Kollegenkreis oder wo man mit bestimmten Menschen häufiger zu tun hat den Wunsch nach einer Waffe  erwähnen, dann wird man über kurz oder lang von irgendjemandem  " der da jemanden kennt " angesprochen.

Hat man sowieso Kontakt zu zwielichtigen Kreisen, ist das noch viel einfacher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Spectre007
10.01.2016, 21:59

Und wie kommt man in so Kreise

0
Kommentar von nathan3
10.01.2016, 23:38

Brauchst halt ganz ehrlich asoziale,bzw Kriminelle Freunde :D
Such dir Freunde auf ner Hauptschule mein Tipp

0
Kommentar von Spectre007
11.01.2016, 12:45

ich geh auf ber Hauptschule, hilft mir eher weniger

0

Kriminelle knüpfen durch andere Kriminelle im Knast oder durch Kontakte ihre Bezugspunkte für Waffen, Drogen, etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie bekommen ihre Waffen durch schmuggeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durch illegale Waffenhandel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Spectre007
10.01.2016, 20:46

das habe ich mir auch gedacht, aber woher weiß man wer "Illegal" mit Waffen handelt

0
Kommentar von Spectre007
10.01.2016, 20:53

danke für die Antwort ;)

0

Durch andere kriminelle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

internet oder normale händler...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PatSich
11.01.2016, 15:49

Na klar, normale Händler....und ein Apotheker verkauft Heroin, Grass, MDMA......  ^^

0

In Deutschland kann man sowas in jeder Ecke kaufen .... Da sit nicht grade schwer besonderen in groß Stätden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Spectre007
10.01.2016, 21:52

wo denn z.B

0
Kommentar von zeytiin
11.01.2016, 03:51

Berlin ? Gehst du in diese "Ghetto" Gebiete dort gibt es ein laden der das verkauft 😂 bestimmt auch mehrere

0
Kommentar von Spectre007
11.01.2016, 12:02

danke für den Tipp

0
Kommentar von zeytiin
11.01.2016, 15:58

Gern geschehen 😁 das ist echt leicht in Deutschland 😂

0