Frage von pikiii, 75

Wo bekomme ich Hilfe ,Borderline?

Ich weiß nicht weiter ich will sterben. Ich hasse mich . Ich bin fett , dumm und hässlich. Ich bin erschöpft, keiner nimmt mich ernst . Ich will mich die ganze Zeit verletzt oder mich umbringen . Ich kann nicht mehr ich will nicht mehr . Keiner hilft mir.

Antwort
von Elizabeth2, 43

Bitte rufe eine der beiden Nummer, als Jugendliche empfehle ich dir die erstere. Wir können nicht helfen, aber du brauchst Hilfe und das rasch. Sorry für das Fettgedruckte, habe das nur kopiert - und jetzt ist mein Text hier fett.

Nummer gegen Kummer - Sorgentelefon für Kinder und Jugendliche

Nummer gegen Kummer ist für Kinder und Jugendliche deutschlandweit zu erreichen unter 0800-1110333


TelefonSeelsorge

24 Stunden täglich - anonym, vertraulich, gebührenfrei

0800-1110111 oder 0800-1110222

Die TelefonSeelsorge ist ein Angebot für Menschen,

die jemanden zum Reden brauchen,die sich in schwierigen Lebenssituationen befinden,die in Not sind.

Bei der TelefonSeelsorge finden sie Menschen,

die Verständnis zeigen,die vielleicht neue Perspektiven eröffnen,die zu neuem Lebensmut verhelfen.




Antwort
von Spuky7, 21

Du brauchst Ärzte, dir dir helfen und denen du vertraust. Einen Nervenarzt oder Psychiater. Lass dich vom Hausarzt dahin überweisen. Später kannst du Psychotherapie machen. Bei einem Therapeuten. In akuten suizidalen Krisen hilft nur der Gang in die örtliche Psychiatrie. Rede von Selbstmord und sie behalten dich dort gleich da. Das müssen sie, um dir zu helfen. Sie sind dazu verpflichtet, dich stationär aufzunehmen bei Suizidgefahr. Musst sagen, dass du dich umbringen willst. Dann nehmen sie dich auf. 

Kommentar von pikiii ,

Ich hab ein Psychiater und 2 Therapeutin schon seit Jahren aber es bringt nichts . Sie helfen mir nicht hab ich das Gefühl usw

Kommentar von Spuky7 ,

Könntest auch in eine Klinik gehen. Schon von DBT gehört,  nach Marsha Linehan? Dazu gibt es Kliniken in der BRD. Dialektisch-behavoriale Therapie. So ähnlich heißt die. Wahrscheinlich hab ich es in der Eile falsch geschrieben. Dort lernst du Skills. Das sind Ersatzhandlungen, um dich selbst nicht zu verletzten. Therapieplatz kann der Therapeut besorgen. 

Kommentar von pikiii ,

Kenn ich meine Therapeuten Halten jeglichen Klinik Aufenthalt für ein Rückschritt, ich wollte will in die Tagesklinik aber ich darf nicht

Kommentar von Spuky7 ,

Ein Klinikaufenthalt ist kein Rückschritt, sondern ein Fortschritt! Was hast du denn für komische Therapeuten? Oje. Auch in die Tagesklinik kannst du jederzeit gehen, die scheinen dich nicht sehr zu unterstützen.

Kommentar von pikiii ,

Ich würde ja erst in Januar entlassen :/

Kommentar von pikiii ,

Sch*** ich kann einfach nicht mehr und keiner begreift das von denen

Kommentar von Spuky7 ,

Wenn du akute Suizidgedanken hast, muss du in die Ambulanz der Psychiatrie gehen und das sagen. Dann nehmen sie dich dort auf stationär. Bei uns in der Stadt gibt es auch eine Psychiatrie für Jugendliche. Dort müsstest du hingehen. Das ist, wenn es dir arg schlecht geht, das richtige. Bevor du dir was antust, musst du da hingehen! Das versprichst du mir. Sobald du sagst, du denkst an Suizid, müssen sie dich stationär aufnehmen! 

Antwort
von voayager, 6

Geh mal am besten zu einem Psychiater, der dich ggf. in eine Klinik einweist.

Antwort
von skogen, 38

Lasse dich von deinem Hausarzt, zu einem Fachmann überweisen.

Im Übrigen hat man nicht gleich Borderline, nur weil man sich selbst verletzt.

Kommentar von pikiii ,

Ich hab die Diagnose von psychatern und Therapeuten nur die die wissen nucht weiter oder so

Kommentar von skogen ,

Dann hast du keinen ordentlichen Arzt. Einfache Therapeuten sind schnell überfordert, sogar mit einfachen Depressionen. Ein richtiger Psychiater weiß immer Rat!

Kommentar von schokocrossie91 ,

Ein Psychiater ist ein Arzt, der Medikamente verschreibt. Therapiert wird da selten.

Kommentar von skogen ,

Stimmt absolut nicht. Er therapiert und entscheidet ob diese Therapie mit Medikamenten unterstützt werden kann.

Antwort
von Susa7799, 35

Wenn du wirklich Hilfe willst, bekommst du die auch.

Professionelle Hilfe.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten