Wo bekomme ich Gewitterdaten aus August 2016 her?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wenn man so lang weg ist steckt man doch normal alles aus. So lang du nicht beweisen kannst das das ein Gewitter verursacht hat siehts schlecht aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In die Zukunft kann keiner blicken. Falls Du Daten aus der Vergangenheit willst,  kannst Du Hilfe beim Deutschen Wetterdienst erhalten. Dort werden alle Wetterdaten akribisch genau aufgezeichnet und dienen im Zweifel auch als Beweis gegenüber Versicherungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz einfach bei Kachelmannwetter.com

Dort den Ort und das Datum  eingeben und schon siehst Du alle relevanten Wetterdaten inclusive Blitzeinschläge. Das ganze ist kostenlos und sehr genau.,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den größten Fehler den man machen kann ist der Versicherung zu sagen, am Tag X um X Uhr ist z.B. der Blitz eingeschlagen, WENN man das nicht 100 Prozentig weiss. Denn jeder Blitz wird mit Uhrzeit/Ort aufgezeichnet und diese Daten stehen den Versicherern bereit. - Ich würde mal den Nachbarn fragen, ob auch was kaput gegangen ist. Und mann sollte das Ereignis dann nur grob eingrenzen, besonders wenn man nicht da gewesen ist. Bzw. merkt mann ja auch, falls es die Heizung erwischt hat, dies erst wenn die Heizperiode wieder anfängt. -

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim Wetteramt kannst Du solche Daten erfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo bekomme ich Gewitterdaten aus August 2016 her?

In dem du dir ne Zeitmaschine für Zukunftsreisen baust. :D

Meinst du aber 2015, gibt dir jeder Wetterdienst gegen Gebühr gerne Auskunft.

Ob dir das allerdings hilft, ist mehr als fraglich. Denn es könnte sich  ja u. U. auch um Überspannungsschäden durch deinen örtlichen Stromversorger handeln.

Und bei einer geplanten Abwesenheit von mehreren Monaten solltest du sowieso sämtliche Elektrogeräte, welche nicht unbedingt benötigt werden, möglichst allpolig vom Netz trennen!

Darf ich mal fragen, welche Geräte bei dir gehimmelt wurden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die werden dir nicht viel nutzen da  du schlkecht nachweisen kannst das die geräte danach nicht mehr gingen.

bei längerer abwesenheit ist es doch kein problem die geräte vom netzt zu trennen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?