Wo bekomme ich einen vernünftigen Kredit?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Die existentiellsten Sachen (Bett, Kleiderstange/Schrank, Tisch, 2 Stühle & minimale Küchenausstattung wirst Du doch auch jetzt schon haben) - und danach planen was Du wann kaufen möchtest und dann sparen - 1. Stück - sparen 2. Stück - etc .... - denn der Kredit muss ja auch zurückbezahlt werden, also müsstest Du danach auch mit weniger auskommen.

Sehr günstig kann man neben Internet, bereits erwähntem Möbelhaus, auch in Brockenhäusern & Flohmärkten kaufen - und nach und nach seine Wohnung einzurichten kann sehr bereichernd sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchst die Erstausstattung für die Wohnung ja nicht sofort! Kauf alles nach und nach. Fang mit einer Matratze und einer Kaffeemaschine an. Und dann kauf dir den Rest nach und nach, so wie du es dir leisten kannst. (Bis du dir eine Waschmaschine gekauft hast, musst du halt in den Waschsalon gehen. 

Falls du in einem Mehrfamilienhaus wohnst, kann es übrigens gut sein, dass es im Keller Gemeinschaftswaschmaschinen gibt. Verwende die! Das sind nämlich hochwertige Geräte, die ca. EUR 2.500 kosten würden, und die du dir selber wohl nicht kaufen würdest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was bleibt Dir denn von Deinem Verdienst nach Abzug aller Kosten über?

Du wirst von einer Bank keinen Kredit bekommen.

2500 EUR ist ne Menge Kohle für jemand, der keinen fixen Job hat.

Ich meine, (nicht böse gemeint) dass Du Dir einen Umzug und die damit entstehenden Kosten schlicht weg NICHT LEISTEN kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Musst du in die neue Wohnung einziehen?? Kannst du überhaupt die Miete Stämmen von der größeren Wohnung? Dein Einkommen ist nicht sicher dir wird keine seriöse Bank einen Kredit geben. Du sagst du verdienst 450€ +-400. kommst du über die Runden wenn du nur 50€ verdienen würdest? Ich kann mir kaum vorstellen einen singlehaushalt mit solch einen einkommen überhaupt zu realisieren...mach lieber deinen Führerschein ein Auto wirst du ja wahrscheinlich nicht haben. Oder zieh mit Freunden zusammen in eine WG. Du weißt das du 2-3 Kaltmieten sofort zahlen musst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein Kredit.  Ich hatte eine vergleichbare Situation in deinen Alter und hab das ohne Kredit hinbekommen. Existenzell sind  der Herd, der Kühlschrank,   eine Waschmaschine und eine gute Matratze.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für existenzielle Dinge benötigt man keine 2500,-- Euro.

Du erhältst keinen Kredit, weil Du keine ausreichende Bonität hast. Und lasse bitte die Finger von irgendwelchen dubiösen Internetkreditgebern, die behaupten, man bekomme auch ohne Schufa-Auskunft einen Kredit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da ich meinen Lohn jedoch Bar ausgezahlt bekomme,

Schwarzarbeit.  Mit deinem geringen Einkommen würde ich dir auch keinen Kredit geben. Wie willst du den denn abzahlen? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Waisenrente kenn ich, aber ist Weisenrente? Wenn ich mir eine größere Wohnung nicht leisten kann, dann zieh ich nicht um. Und beim Möbelkauf kaufe ich nicht alles auf einmal sondern peu à peu und dann werde ich bei dem schwedischen Möbelhaus mit der blau/gelben Fassade für keines Geld fündig.

Gruß

Henzy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?