Frage von MojitoTom,

Wo bekomme ich eine neue Steuernummer her?

Ich bin derzeit mit meiner Steuererklärung für das Jahr 2009 beschäftigt. Wie die Jahre zuvor mach ich das mit Elster und möchte die Unterlagen online versenden.
.
Aufgrund eines Umzuges gilt jedoch meine alte Steuernummer nicht mehr. Eine neue wurde mir nicht mitgeteilt.
.
Bei der Plausibilitätsprüfung wird jedoch eine verlangt, sonst kann ich weder drucken noch versenden.
.
Wo erhalte ich also nun eine neue Steuernummer?

Hilfreichste Antwort von rivabella,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich würde an Deiner Stelle morgen mal beim zuständigen Finanzamt telefonisch anfragen.

Aber gilt nicht seit kurzem für jeden die neue "Steuer-Identifikationsnummer"?

Schau einmal: http://de.wikipedia.org/wiki/Steuer-Identifikationsnummer

Die neue Steuer-Identifikationsnummer wurde zum 1. Juli 2007 eingeführt und ist seit diesem Zeitpunkt bzw. für Neugeborene von der Geburt an lebenslang geltend. Sie ersetzt für natürliche Personen die bisherige Steuernummer und eTIN und besteht aus zehn zufällig gebildeten Ziffern, die keinen Rückschluss auf Daten des Steuerpflichtigen zulassen, und einer zusätzlichen Prüfziffer.

Kommentar von MojitoTom,

Ja, das mit der Nr. stimmt. Die musste ich zusätzlich angeben.
Also werde ich morgen mal telefonierne. :-)

Kommentar von MojitoTom,

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil.
Es gibt ein Feld "neue Steuernummer beantragen", welches man anklicken kann.
Dann lässt sich auch die Steuererklärung versenden.

Kommentar von rivabella,

Dankeschön für den STERN !!!

Antwort von Wafer,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ganz einfach. Du gibst deine alte Steuernummer an und schickst die Steuererklärung an dein neues Finanzamt. Dort wird man eine neue Steuernummer reservieren und ggf. je nach Bundesland und Einkunftsarten die Steuerakte übermitteln. Die neue Steuernummer wird meist (ggf. vom Bundesland abhängig) automatisch per Mitteilung postalisch unabhängig vom Steuerbescheid versandt.

Spätestens jedoch kannst du sie dem neuen Steuerbescheid entnehmen.

Die lebenslang gültige ID-Nummer gilt zwar auch, ist aber noch nicht in der Praxis das Sortiermerkmal für die normale Einkommensteuerveranlagung.

Kommentar von MojitoTom,

Das mit der alten Steuernummer und dem neuen FA funktioniert über Elster nicht, da die Steuernr. an das FA gebunden ist.
Ich habe dort angerufen. Im Elsterformular gibt es die Option "keine Steuernr. angeben".

Kommentar von Wafer,

Alles klar, ELSTER nutze ich nicht, da war mir das nicht geläufig.

Grundsätzlich wäre die alte Steuernummer eine Hilfe, aber nicht notwendig, da diese relativ schnell ermittelt ist.

Antwort von HHorst,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Hallo, die Steuernummer ändert sich im Normalfall nicht. Möglicherweise mußt du dich, da du per Elster deine Steuererklärung durchführst, dich bei deinem zuständigen Finanzamt neu identifizieren, also neu registrieren. Du kannst aber auch deine Steuererklärung ganz normal ausdrucken, mit alter Steuernummer, und per Post dem neuen Finanzamt zusenden.

Antwort von elenore,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Deine neue Steuernummer bekommst du beim Finanzamt oder dem Einwohnermeldeamt, deines jetzigen Wohnortes.

Antwort von jimmini,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Je nachdem wie viel Rückerstattung anfällt, kann ich Dir auch meine leihen. :-))))

Kommentar von MojitoTom,

reicht höchstens für eine Kugel Eis :D

Kommentar von jimmini,

mit Sahne oder ohne, das ist das Entscheidende.

Kommentar von MojitoTom,

Hängt von der Rückzahlung der Kirchensteuer ab

Antwort von Ellwood,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Wieso neue Steuernummer wegen Umzugs? Die gelten jetzt lebenslang.
http://www.welt.de/finanzen/article932144/DeutschlandwirdabJulinummeriert.html

Kommentar von MojitoTom,

Ja, die SteuerIdentNr. musste ich zusätzlich angeben.
Dennoch wird noch die herkömmliche SteuerNr. verlangt.

Antwort von jimmini,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Hast Du KEIN Schreiben bekommen, vom Finanzamt ..... NICHTS? (wo's draufstehen könnte? Pfff morgen Früh halt beim Finanzamt anrufen.

Antwort von architech,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Beim Finanzamt des neuen Wohnorts

Antwort von wolfseyechen,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

mir wurde gesagt vom einwohnermeldeamt ... bin aber noch nicht dazu gekommen, da nachzufragen

Antwort von MrDeephouse,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Einfach weglassen - dann bekommst Du eine NEUE Nummer....oder beim Finazamt anrufen und fragen...

Kommentar von MojitoTom,

weglassen geht nicht, da ich sonst nicht über Elster versenden oder drucken kann.

Antwort von HeikeFrankfurt,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Beim Finanzamt.

Antwort von huegelchen,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Bei Deinem neuen für Dich zuständigen Finanzamt.

Antwort von newcomer,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

bei Stadtverwaltung Gemeinde

Kommentar von MojitoTom,

Als ich jedoch letztes Jahr meine Steuerkarte zugeschickt bekam, war damit keine neue Steuernummer verbunden. Muss ich die extra anfordern?

Kommentar von newcomer,

ja sag es dazu

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community