Frage von Himmellilli, 207

Wo bekomme ich eine dieser geilen Rassen :DDD?

Wo her bekomme ich eine dieser geilen Rassen zu diesem Preisen?

Deutscher Spitz: 300-400€ Eurasier: 200€ Shiba Inu 500-600€ Akita Inu: 600€

Ich suche nur eine der Rassen, je nach dem welche ich zu dem passenden Preis bekomme. Es sollten noch wellen sein. Wo gibt die es die zu den Preisen?

Und ich gebe für Rassen die ich mehr mag natürlich auch mehr aus als für eine schlechtere Rasse.

Aber ich liebe alle <333

Expertenantwort
von Naninja, Community-Experte für Hund, 68

Aber ich geh kein Geld für ein Hund aus wo man nicht weis wie der mal wird.

Wie ein Hund wird hängt davon ab, ob

a) Du die zu Dir passende Rasse aussuchst

b) der Züchter die Elterntiere verantwortungsvoll ausgewählt hat

c) die Welpen gut sozialisiert worden sind (beim Züchter und bei Dir)

d) du dazu in der Lage bist, den Hund gut zu erziehen und zu führen.

Unter 1.500€ läuft da gar nichts.

Für den von Dir genannten Preis bekommst Du keinen Hund, bei dem b) und c) erfüllt sind. Zudem ist die Chance extrem hoch, dass Du bei den von Dir genannten Ramschpreisen ein krankes Tier bekommst, das bereits in den ersten Wochen Erfahrungen gemacht hat, mit denen Du den Rest des Hundeslebens kämpfen wirst.

Du kannst natürlich ausprobieren, einen billigen Welpen über Ebay & Co zu bekommen. Dort lauern unzählige Händler darauf, Menschen über den Tisch zu ziehen, die mit genau Deinen Ansprüchen und Vorstellungen einen Welpen suchen.

Ich glaube übrigens nicht, dass Dir ein seriöser Züchter einen Hund verkaufen wird, wenn Du so auftrittst, wie Du es hier tust. Es gibt für die von Dir genannten Rassen nicht viele Zwinger und deshalb können sich die Züchter ihre Interessenten sehr genau aussuchen.

Expertenantwort
von dsupper, Community-Experte für Hund, 105

Für das Geld bekommst du nur einen Vermehrerhund, der vllt. der besagten Rasse ähnlich sieht.

Aber niemals einen gut gezüchteten rassereinen gesunden Hund.

Solche Hunde findest du nur bei einem seriösen Züchter, z.B. im VDH.

Antwort
von HalloRossi, 98

Wo hast du denn die Preise her? Von EBay Kleinanzeigen und co? Du wirst sehen, die Wühltischwelpen kosten nach viel mehr, weil zu tausende an Tierarztkosten brauchst. Schon mal Videos gesehen, wie diese Billighunde produziert werden? Wenn nicht, dann wird es Zeit!

Antwort
von StefanieNeu, 54

Wir haben uns über Kleinanzeigen in unsere Püppi verliebt. Sie ist ein Kleinspitz. Vor Ort waren damals nur ihr Vater als wir sie abholten. Sie wurde dort schon mit 8 Wochen verkauft und wir vermuten sie war schon sehr früh von ihrer Mutter getrennt. Sie ist ein sehr auffälliger Welpe. Sie bellt ständig, sie ist/war bissig, sie hat sogar einen Hüftschaden. Wir haben für sie 500€ bei dem Typen bezahlt und mittlerweile mindesten 700€ in Tierarztkosten investiert und nochmal so viel in einen Hundetrainer. Wir hätten sie auch da lassen können, aber wir haben schon öfter Tiere aus merkwürdigen Verhältnissen geholt und aufgepäppelt. Dies kostet aber viel Zeit, nerven und Geld. Geh lieber zu einem tollen Züchter und hol dir dort für ein paar Euro mehr einen gesunden Hund, der sozialisiert ist. Bei Facebook gibt es eine tolle Spitzgruppe, da werden auch regelmäßig die Würfe gepostet.

Antwort
von 23makeupfresse, 45

Wenn es am Geld scheitert, leg dir gar keinen Hund zu - das vorab.

Du wirst keinen der Hunde in einem gesunden Zustand zu einem der Preise finden. Du könntest nur im Tierheim nachschauen, da sind sie jedoch keine Welpen mehr & evt. haben sie schlimme Dinge durch gemacht. (heißt nicht das Tiere aus dem Tierheim schlecht sind)

Antwort
von xttenere, 79

Gar nirgends ! 

Für einen dieser Rassenhunde aus einer guten Zucht bezahlst Du locker 1000.- plus.

Alles andere sind Mischlinge.

Antwort
von JoelJester, 85

ggf. im Tierheim, aber da muss man sich darauf einstellen das man noch viel viel mit diesen Hunden trainieren muss. Besonders diese Rassen sind nicht im TH weil sie so nett und gut erzogen sind ;) 

Bei Privaten Abgaben bekommst du die Hunde auch ab und an so günstig (Erwachsene Hunde) aber Achtung! Es hat einen Grund warum diese Hunde abgegeben werden, und der ist selten das die Leute keine Zeit haben sondern das sie diesen Hunden nicht mehr Herr werden und jm. suchen der es schafft den Hund zu Trainieren und die Macken wegzuarbeiten. 

Und informiere dich über alle Eigenheiten der Rasse, sind nicht gerade leichte Hunde auch wenn sie immer so toll flauschig Aussehen. 

Antwort
von Viowow, 37

für deine preisvorstellung bekommst du gar keinen der genannten rassen. zumindest nicht aus einer seriösen zucht. indormiere dich lieber nochmal....

Expertenantwort
von Isildur, Community-Experte für Hund, 25

Ernsthaft? Irgendwie waren die Trollfragen hier auch schon mal besser. Auf Hundemärkten bekommst du die Tiere zu dem Preis, kannst dann natürlich vierfache Beträge zum TA schleppen, war aber wenigsten schön billig ind er Anschaffung.

Da habe ich ja für meinen LaStraMi mehr bezahlt^^

Antwort
von muschmuschiii, 111

Deine Preisvorstellungen sind völlig utopisch ..... vernünftig aufgezogene Welpen gibt es nicht zu "Wühltischpreisen"

Falls es dir tatsächlich gelingen sollte, bei einem "Vermehrer" fündig zu werden, kannst du sicher sein, nachher ein Vielfaches des Anschaffungspreises zum Tierarzt tragen zu dürfen!

Antwort
von TimTJD, 2

Pack ein. Für 200 bekommst kein eurasier die kosten 1200 -2000

Antwort
von Tastaturid, 110

Das ist alles ziemlich wenig Geld was du ausgeben würdest für einen Rasse Hund..

Kommentar von Himmellilli ,

Bist du etwa reich?

Kommentar von Mich32ny ,

Mit reich hat das nichts zu tun . Deine preisvorstellung ist zu niedrig. Mit dem kauf von einem Hund ist es nicht getan. Geld kostet er dich immer. Für viele Jahre. 

Kommentar von Himmellilli ,

Später darf er so viel kosten wie er will. Aber ich geh kein Geld für ein Hund aus wo man nicht weis wie der mal wird.

Kommentar von dsupper ,

Das ist auch besser so - denn "wie der Hund mal wird" liegt ganz alleine am Hundehalter.

Kommentar von Tastaturid ,

naja es ist einfach so dass man keinen Hund unter 600€ kaufen sollte. irgend einen haken hat das ganze dann. Ein Rasse Hund kostet halt mehr weil Züchter regelmäßig zum Tierarzt gehen was Geld kostet und das impfen und den hundeparadis ausstellen. kostet alles Geld!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten