Frage von piepsmausi26, 26

Wo beginnt die Schweigepflicht?

Hey Also ich mach bald ein FSJ in einem Kindergarten und dort wurde mir gesagt, dass ich Schweigepflicht habe. Ist ja auch klar und verständlich. Mir ist neulich aufgefallen, dass andere Bekannte von mir von der Arbeit erzählen z. B. Eine 6 Jährige in der Grundschule, die aus einer sozialen Unterschicht kommt. In dem Beispiel wird der Name des Kindes nicht genannt. Aber geht das nicht trotzdem gegen die Schweigepflicht?

Antwort
von abbyW, 19

so lange man keine namen nennt (oder auf die person zeigt) ist alles in Ordnung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten