Frage von silberquark, 240

Wo befinden sich die großen Tierversuchslabore in Deutschland?

Die wo auch Hunde getestet werden?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von VanyVeggie, Community-Experte für Tiere, 200

Da gibt´s viele. Kannst ja mal googeln. Ich kann sicher sagen, dass Berlin und München Versuchslabore mit Hunden hat, da die Laborbeaglehilfe e.V öfters Hunde von dort freikauft. 

Kommentar von Tocopherol ,

Die werden nicht freigekauft, Laborbeaglevereine bieten einfach Vermittlungshilfe an, da es den Instituten selbst nicht möglich ist, alle Tiere optimal zu vermitteln 

Kommentar von VanyVeggie ,

Die Labore bekommen Geld von den Tierschützern. Oder glaubst du, dass die Hunde umsonst raus geben? Deswegen halte ich auch nix davon Tiere aus ehemaligen Tierversuchslaboren aufzunehmen. Das ist genau wie die Haflingerfohlen um die Urlaubszeit - man verlässt sich auf das Mitleid der Tierschützer. 

Kommentar von dadita ,

Ja das tun sie. Bei Experimenten der Baastungsstufe leicht ist eine Weitervermittlung der Versuchstiere vom Gesetzgeber erwünscht, sie geschieht gratis. 

Kommentar von VanyVeggie ,

Danke für´s Sternchen. :)

Antwort
von 1Woodkid, 167

Das grösste wird derzeit in Berlin geplant !! 

http://www.huffingtonpost.de/peta-deutschland/mdc-berlin-neubau-im-tierversuchsl...

Antwort
von dadita, 111

Große Tierversuchslabore finden sich überall in Deutschland, ein kleineres gibt es an jeder Universität an der biomedizinische Forschung betrieben wird.

Ob Hunde verwendet werden hat nichts mit der Größe des Labors zu tun. Hunde eignen sich für einige konkrete Fragestellungen, sie stellen aber die absolute Minderheit der Labortiere, zusammen mit Katzen und anderen Fleischfressern sind es knapp 0,25 %. 

Kommentar von silberquark ,

Und trotzdem sterben erschreckenderweise jährlich 500-1000 Laborhunde durch zielgerichtete Vergiftung mit Chemikalien.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community