Wo beantragt man eine Bergbaugenehmigung (Belgien)?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 1 Abstimmungen

Noch erlaubt aber wird nix 100%
Egal, anwohner dagegen 0%
Nicht erlaubt 0%
Noch erlaubt 0%

2 Antworten

Noch erlaubt aber wird nix

Hallo,

am besten direkt bei der belgischen Regierung, oder Verwaltungen anfragen.

Du solltes jedoch zuerst, das Verfahren patentieren lassen, bevor es dir jeman klaut.

Ich denke jedoch, dass es eher nichts wird.

DU hat vor kurzem wegen deinem ersten Wagen (Lada) gefragt, Du wirst wohl ca. 18 sein?

Dann wolltest Du ein ehemaliges Gelände der Bahn von ca. 33000 qm kaufen.

Nun möchtest Du ein Bergwerk eröffnen?

Bist Du dir sicher, dass Du es überhaupt finanziell stemmen kannst?

Oder sind die Vorhaben doch eher Träumerei?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Giebels2609
17.11.2016, 10:05

Nein, ich bin 27. Ich habe nur eben lange in der Stadt gelebt und kein auto nötig gehabt. Ich werde bald (2 wochen) aufs land ziehen und wollt nicht soviel fü ein Auto ausgeben... Naja Maschienenbaustium zum Trotzt von Autos versteh ich nix.

Das mit dem ehemaligen Bahngelände wollt eich mit einem Verein kaufen und geteilt nutzen... Ist sehr gut gelegen aber nun eben sehr stark mit chemikalien verseucht...

Und das Bergwerk kann ich mir in jedem fall leisten.
Ich habe mit einem Investor gesprochen und 12.5 Millionen krieg ich sicher... sobald ich meine Genehmigung habe...

Und in Punkto Patent... Ich bin den Patenttext noch umamschreiben, sodass er einige in den Letzten monaten umgedachte oder hinzugefügte features beinhaltet...

0

Ich finde es schon faszinierend, wie man ein spezielles Abbauverfahren entwickeln kann um nicht mehr rentable Kohleminen wieder in Betrieb nehmen zu können, aber die Umsetzung des Planes abhängig von einer Abstimmung bei gutefrage.net macht.

Frag doch einen Fachmann bei einem zuständigen Belgischen Ministerium?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Giebels2609
17.11.2016, 09:44

Ich habe maschienenbau studiert... Aber ich habe keinen plan, wo ich das beantragen muss. Die im Ministerium wussten das auch nicht... Und bevor ich 1000 Briefe schreibe um das rauszufinden schau ich mal, ob nicht jemand zufällig die antwort kennt.

Und die umfrage ist einfach nur aus interesse, was die GF nutzer denken...

1