Frage von SKphoenix,

Wo am besten ein Sparkonto/Taschengeldkonto anlegen?

Hättet ihr ein Vorschlag?

Bin noch unter 16 und im Paid4-Bereich tätig, und da könnte ich so ein Konto gut gebrauchen, wenn ich mal eine Überweisung verlangen sollte :)

 

LG

Antwort von DerHans,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Das machst du am einfachsten bei der Bank deiner Eltern. Dort kennt man diese und sie müssen ja auch mit unterschreiben.

Antwort von Affiliconsult,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

kann dir die 1822direkt empfehlen - bin da schon seit über 10 jahren. keine kontoführungsgebühren, bekommst ein giro-konto incl. tagesgeldsparkonto und eine VISA od. Mastercard (kann man aussuchen was man will).

Antwort von andreassoho,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Du da gibt es viele Möglichkeiten ich meine die beste ist bei der Dresdner Bank ein sogenanntes sparkarten Konto hast auch so um die 2 % Zinsen halt

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community