Frage von grisslys, 30

Wo am besten Auto kaufen in Berlin?

Hallo, ich bin kein Autoexperte und habe folgende Frage: ich suche ein günstiges Auto, den man einfach parken kann, (Berlin...) - also zum jeden Tag fahren, viele kleine Strecken, mit etwas Raum falls ich was kaufe bei Ikea aber nicht zu gross. Welches Modell würdet ihr empfehlen? Gebraucht oder neu und wo in Berlin am besten? Danke!

Antwort
von KanaxInBS, 14

Am besten einen viertürigen Kleinwagen, bspw. Polo, Corsa, A2, Fabia, Fiesta, C3, Clio & Co. dort dann Rücksitze/-bank umklappen und du kannst schon recht viel transportieren oder da du ja manchmal auch etwas mehr Platz brauchst einen kleinen Kombi bspw. Seat Ibiza ST, Fabia Combi, Peugeot 207 SW oder den Clio gibts bspw. auch als Kombi.

Motor musst du selbst sehen, ob dir ein Otto oder Diesel lieber ist, bei beiden würde ich aber nicht den schwächsten nehmen, weil das ist meist eine ziemliche Quälerei, da die kaum ziehen (weiß das von meinem Freund der hatte nen Polo 9N mit 54 PS und der musste den immer ziemlich treten, damit was kam, wodurch der Verbrauch auch sehr hoch war, auf der Autobahn konnte man selbst LKW damit kaum überholen), lieber schon mit etwas mehr, so um die 80 PS (hab selbst nen A1 mit 86 PS und der geht recht gut).

Kommentar von grisslys ,

danke, wirklich. Weitere Fragen: kennst du in Berlin ein Autohändler, den man vertrauen kann? Würdest du gebraucht kaufen und wenn ja, worauf würdest du aufpassen? Erstzulassung, was würdest du eher sagen ab wann? Danke!

Expertenantwort
von bronkhorst, Community-Experte für Auto, 10

Die Überschrift passt nicht zur Frage im Text...wasdarf's denn sein...

Kommentar von grisslys ,

Hm, wieso? ich frage auch wo ich ein Auto am besten kaufen soll, in Berlin, in meine Frage...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten