Frage von lillymouse98 09.11.2012

Wo altgriechisch lernen?

  • Hilfreichste Antwort von Ka11i0pe 10.11.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Du kannst den Fernlehrgang bei LAUDIUS machen. Ich weiß, du hast geschrieben, dass du Fernlehrgang nicht so gut findest, aber bei diesem Kurs ist gerade der Vorteil, dass du einen Fernlehrer hast, der dir Fragen beantwortet und dir Hausaufgaben korrigiert. Hier ist der Link:

    http://www.laudius.de/sprachen/klassische-sprachen/einzelansicht/c/altgriechisch...

  • Antwort von Kuhlmann26 09.11.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Beginne doch mal online und schaue, wie weit Du kommst.

    http://www.gottwein.de/grueb/gr000.php

    aber dort hat man mir gesagt ich müsste direkt dort studieren...in der 9. Klasse etwas schwierig ;)

    --

    an der Schule wo es angeboten wird, liegen die stunden ausgerechnet da, wo ich mathematik habe...

    Ja, es ist schon zum Verzweifeln mit unserem Zwangsschulsystem. André Stern, ein Franzose der die in der Schule war, hat mit 18 Jahren seine Leidenschaft für die Deutsche Sprache entdeckt. Er konnte 6 Stunden am Tag Deutsch lernen. Weil niemand über seine Zeit verfügte.

    Gruß Matti

  • Antwort von pantiboy 09.11.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    altgriechisch ist sehr schwer..wenn ich dich wäre wür ich neugriechisch leren.und dann altgriechisch...um altgriechisch zu lernen müsstest du nach griechenland kommen.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen


Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!