Frage von djdenver, 20

Wo 12v Led am anschließen ?

Auf unserem Boot ist ein Subwoofer mit integrierten LEDs. Aus dem Subwoofer gehen die audio Kabel und das 12v Kabel heraus. Das 12v Kabel hat die beiden Leitösen am anderen Ende wie auf dem Bild zu sehen ist.

Ich habe noch ein zweites Bild angefügt wo ich denke, dass die Kabel irgendwo heran müssen. Oder muss man eh noch einen dc/dc Wandler zwischen schalten?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von EySickMyDuck, 18

Moin...
Welche Bordspannung haste denn? Bei Booten sind es meistens auch 12V wie im Auto jedoch in Ausnahmefällen kanns auch mal 6 V sein...
Gehen wir davon aus du hast 12V dann biste da schon richtig (2. Bild). Der Block an dem die ganzen gelben dran sind sollte die Masse sein, da gehste mit dem schwarzen drauf.
Den roten hängst parallel auf einen der Abgänge mit den Sicherungen. Wenn nur die LED's versorgt werden dann auf die niedrigste, wenn der Amp auch mit musste mal gucken. Die Dinger können je nach Leistung ab 30A aufwärts ziehen...

Kommentar von djdenver ,

Jo vielen Dank, ist ein 12v mit 70ah. 

Also angenommen, ich klemme das schwarze oben an die Masse, dann das rote auf die selbe Seite. Ich hab allerdings nur eine 7.5er und eine 10er frei. Das kleinste ist jedoch ne 5er. Und es müssen nur die LEDs versorgt werden.

Kommentar von EySickMyDuck ,

Ach guck... Hab gar nich gesehen das da welche frei sind... Also grundsätzlich ist es egal an welche der drei freien du ran gehst, such dir den für dich am besten gelegenen raus und da klemmst et auf. Die Sicherung tauscht du dann gegen eine kleinere aus. Nur die LED's brauchen fast nix, i glaub das kleinste in der Bauform sind 1A und die machste rein...

Antwort
von atoemlein, 10

Da die LED für 12V sind, brauchts keinen Vorwiderstand.

Einfach schwarz an Minus bzw. Masse, rot an irgendein Plus.
Praktisch, weil da freie Sicherungen sind.
Nimm eine möglichst kleine Sicherung, 1A wird bei weitem reichen für die LEDs.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community